AK Vöcklabruck

Das leisten die Arbeitnehmer im Bezirk Vöcklabruck

Unternehmer betonen gerne, was sie leisten. Wir haben uns allerdings die Bilanz der Arbeitnehmer angesehen. Das Ergebnis beeindruckt - alleine im Bezirk Vöcklabruck erwirtschaften sie mehr als 76.000 Euro pro Kopf/Jahr.

Voll ins Schwarze - AK/ÖGB-Bezirks-Dartmeisterschaft  © nd3000, Fotolia.com

Lenzing Flyers sind Dart-Bezirksmeister

24 Mannschaften kämpften Anfang Februar um den Titel, das Dartturnier von AK und ÖGB erfreut sich großer Beliebtheit.

Franz Pernerstorfer von der AK überreicht Klassensprecherin Anna Seiringer den Scheck über 600 Euro © -, AK Oberösterreich

Schüler gewannen 600 Euro

Die Klassenkasse der 4A der NMS Ampflwang ist um 600 € schwerer. Die Klasse siegte beim AK-Quiz auf der Messe "Jugend & Beruf".

Kinder im Kindergarten © -, AK Oberösterreich

Kinderbetreuung: Positive Tendenz in Vöcklabruck

Ziemlich unverändert ist die Situation im Bezirk. Mit 4 neuen 1 A-Gemeinde gibt es aber einen positven Trend in Vöcklabruck.

Verleihung Anton-Benya-Preis © AKOÖ, -

Ein Anton-Benya-Preis für Vöcklabruck

Für sein Engagement in der Ausbildung von Metallberufen in Vöcklabruck erhielt Thomas Führer eine Auszeichnung.

Pflegerin mit einer Pensionistin © Gina Sanders, fotolia.com

Informativer Abend für Pflegekräfte

Neuerungen bei der Pflegeausbildung u.ä. standen beim Pflegeempfang Vöcklabruck im Mittelpunkt. Hier die Details.

Verkäuferin in der Bäckerei © Picture-Factory, Fotolia.com

Kein KV unter 1700 Euro brutto

344.000 Menschen in Österreich arbeiten Vollzeit, sie verdienen trotzdem weniger als 1.700 Euro brutto im Monat.

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK