Arbeitszeit

Frau stützt Kopf mit den Händen und blickt traurig © JackF, Fotolia.com

12-Stunden-Tag macht krank und unzufrieden

Aus Sicht der Arbeitswissenschaft ist der 12-Stunden-Tag abzulehnen. Er hat fast ausschließlich negative Folgen für Beschäftigte.

Arbeitszeit-Verlängerung © ArtmannWitte, Fotolia

Überstunden und lange Arbeitszeit

Längere Arbeitszeit erhöht die Arbeitslosigkeit

Zwei Schichtarbeiter in der Gießerei © industrieblick, Fotolia.com

AK Standpunkt zum 12-Stunden-Tag-Gesetz

Die AK ist gegen das neue Gesetz. Es bringt Verschlechterungen für Beschäftigte. Hier gehen wir auf Argumente der Befürworter des neuen Gesetzes ein.

Junge Frau erschöpft am Schreibtisch, im Vordergrund eine Uhr © Ingo Bartussek, Fotolia.com

12-Stunden-Tag: Ein Faktencheck zum Abänderungsantrag

12 Stunden-Tage, 60 Stunden-Wochen werden von der raren Ausnahme zum Normalfall. Daran ändert der Abänderungsantrag der Koalition gar nichts.

Daten & Fakten © Péter Mács, Fotolia.com

Zahlen & Daten

Arbeitszeit ist Lebenszeit und bestimmt daher maßgeblich unser Leben. Die Arbeiterkammer beobachtet arbeitszeitpolitische Entwicklungen sehr genau.

Wettbewerbsfähigkeit © Franz Pfluegl, Fotolia.com

Märchen von der Wettbewerbsfähigkeit

Kosten entscheiden längst nicht alles

Frau hält Wecker in der Hand © 2mmedia, Fotolia.com

Arbeitszeit: Österreich bereits jetzt flexibel

Studie des WIFO widerlegt Propaganda vom angeblich "zu starren System", die meisten anderen EU-Staaten haben kürzere Arbeitszeit.

Handwerker © contrastwerkstatt , Fotolia.com

Wie viel in Österreich gearbeitet wird

Aktuelle WIFO-Studie zeigt: ArbeitnehmerInnen in Österreich sind auch im internationalen Vergleich enorm engagiert, höchstflexibel und einsatzfreudig.

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK