Betriebsversammlung © kasto , stock.adobe.com

Insolvenz

Wenn die Firma pleite geht

Ihr Arbeit­geber ist insolvent? Hier erfahren Sie wie ein Insolvenz­verfahren abläuft und worauf Sie achten sollten.

AKtuelle Insolvenz-Fälle

Insolvenz: Kremsmüller Industrieservice KG
Insolvenz: Kremsmüller Industrie­anlagenbau KG
Insolvenz: Wick Fenster & Sonnen­schutz GmbH
Insolvenz: Gruber & Kaja High Tech Metals GmbH

Offene Ansprüche anmelden

Hier finden Sie eine Liste aller notwendigen Unterlagen, die für die Feststellung Ihrer Ansprüche im Insolvenzfall benötigt werden.

Frau sitzt nachdenklich beim Schreibtisch © Drazen , stock.adobe.com

Arbeits­verhältnis im Insolvenz­fall

Eine Insolvenz beendet nicht automatisch das Arbeits­verhältnis. Es gibt aber besondere Beendigungs­ möglichkeiten. Wir informieren Sie hier.

Geldscheine © SydaProductions, stock.adobe.com

Insolvenz-Entgelt

Arbeitnehmer/-innen sind bei einer Insolvenz ihrer Firma durch den Insolvenz-Entgeltfonds abgesichert. Beachten Sie die Antrags­fristen!

Junge Frau berät Klienten © Jeanette Dietl , stock.adobe.com

Der Insolvenz­schutz­verband

Der Insolvenzschutzverband unterstützt Arbeitnehmer/-innen bei Insolvenz des Arbeitgebers. Wie er helfen kann und welche Stellen Beratung anbieten.

Pflichtveranlagung im Insolvenzfall

Wer Geld aus dem Insolvenz-Entgelt-Fonds bekommen hat und über der Steuergrenze liegt, muss eine Arbeitnehmerveranlagung machen.

Kontakt

Kontakt

Insolvenz-Rechtsschutz
TEL: +43 50 6906 2352
E-MAIL: insolvenzrecht@akooe.at
  • © 2020 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum