Arbeitnehmerveranlagung

Lohnsteuerausgleich

Beantragen Sie einen Steuerausgleich - es zahlt sich aus! Bis Jahresende 2018 ist er auch noch für das Jahr 2013 möglich!

Antragslose Arbeit­nehmer­veranlagung

Steuerausgleich automatisch & ohne Antrag ans Finanzamt: Das geht ab dem Steuerjahr 2017. Doch wie funktioniert's & wann muss man selbst aktiv werden?

Einkommensteuer oder Lohnsteuer?

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Einkommen- und Lohnsteuer zahlen? Die AK hat das Wichtigste für Sie zusammengefasst.

Insolvenzentgelt und Pflichtveranlagung

Wer Geld aus dem Insolvenz-Entgelt-Fonds bekommen hat und über der Steuergrenze liegt, muss eine Arbeitnehmerveranlagung machen.

Anträge an das Finanzamt

Wann und wie Sie gegen einen Steuerbescheid Beschwerde einlegen können

FinanzOnline

Für den Steuerausgleich mit FinanzOnline benötigen Sie einen persönlichen Zugangs-Code. So können Sie diesen beantragen.

Keine Zahlscheine mehr vom Finanzamt
Pflichtveranlagung
Negativsteuer
Formulare "Steuer & Einkommen"
  • © 2018 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum