Aktuelles aus dem Bezirk Braunau

Bezirksstellenleiter Stefan Wimmer © Wolfgang Spitzbart, Arbeiterkammer Oberösterreich
Höheres Rehabilitationsgeld vor Gericht erkämpft

Die ÖGK zahlte einer Arbeiterin zu wenig Reha-Geld, da ihr zweiter Job bei der Berechnung nicht be­rücksichtigt wurde. Die AK konnte helfen.
Datum: 19.08.2021

Zertifikatsübergabe an den Betriebsrat der Firma Kraiburg in Braunau © Wolfgang Spitzbart, AK OÖ
AK Zukunfts­fonds unter­stützt Firma Kraiburg

Die Firma Kraiburg hat mit Corona neue Kommuni­kations­wege gebraucht. Der AK Zukunfts­fonds hat sie dabei unter­stützt.
Datum: 29.07.2021

Junge traurige Frau © fizkes, stock.adobe.com
Nach Fehl­geburt gekündigt

Obwohl ihr Arbeit­geber von der Fehl­geburt wusste, wurde eine junge Frau kurz darauf gekündigt. Unfassbar unsen­sibel und rechts­widrig.
Datum: 15.07.2021

Zukunftsfonds Braunau © -, AKOÖ
AK Zukunfts­fonds unter­stützt Ausbildungs­zentrum

Ausbildungs­zentrum Braunau und AK Zukunfts­fonds machen das Lernen für Auszu­bildende einfacher.
Datum: 14.05.2021

Verzweifelte Jugendliche © Lightfield Studios, adobe.stock.com
AK-Jugendnetzwerk im Innviertel

Viele Jugendliche sind frustriert und ohne Motivation. Wie man ihnen helfen kann, haben 60 Teilnehmer/-innen online diskutiert.
Datum: 06.05.2021

Servicemitarbeiterin © agenturfotografin, adobe.stock.com
AK Braunau erkämpfte 4,2 Millionen Euro

Die Arbeiterkammer hatte im Krisen­jahr 2020 alle Hände voll zu tun. Über 6.000 Beschäftigte suchten Rat und Hilfe bei AK-Experten/-innen.
Datum: 09.02.2021

Zentralbetriebsratsvorsitzende bei Interspar: Sabine Eiblmair © -, Arbeiterkammer Oberösterreich
Nur Applaus für Heldinnen und Helden der Krise?

Während der Krise haben sie das Land am Laufen gehalten, den angekündigten "Corona-Tausender" haben die Beschäftigten aber nie erhalten.
Datum: 09.10.2020

Mann vor See © boryanam, stock.adobe.com
In Flitterwochen gekündigt

Ein Bäcker aus Braunau hat in seinen Flitter­wochen die Kündigung bekommen. Per WhatsApp. Dank der AK kam er zu  1.400 Euro!
Datum: 13.08.2020

Trauriger Mann stützt Kopf in seine Hände © auremar, stock.adobe.com
AK Braunau: über 3,4 Millionen erkämpft

Die AK Braunau hat im Jahr 2019 mehr als 3,4 Millionen Euro für ihre Mitglieder erkämpft.
Datum: 30.01.2020

Fröhliche Kinder © contrastwerkstatt, stock.adobe.com
Kinderbetreuung in Braunau: noch viel zu tun

Eltern haben es nicht leicht in Braunau. Nur 2 Gemeinden bieten eine 1A Kinderbetreuung. Da ist noch Luft nach oben.
Datum: 18.12.2019

Jugendnetzwerktagung Braunau © -, Arbeiterkammer Oberösterreich
Jugend­ticket auch für Produktions­schüler

Damit Jugendliche den Anschluss nicht verpassen, braucht es ein faires Jugend­ticket für alle!
Datum: 22.11.2019

Kellnerin serviert im Gastgarten © rocketclips , stock.adobe.com
Feiertags­arbeit jahrelang nicht bezahlt

Eine Kellnerin aus dem Bezirk Braunau hat jahre­lang Feiertags­arbeit nicht bezahlt bekommen. Erst mit Hilfe der AK kam sie zu ihrem Geld.
Datum: 29.08.2019

Der Jugendnetzwerk-Dialog in Braunau setzte sich mit der Stärkung ausgrenzungsgefährdeter Jugendlicher auseinander © -, Arbeiterkammer Oberösterreich
Mit Ausbildung gegen Ausgrenzung

Um vor Ausgrenzung ge­schützt zu sein, empfehlen Ex­perten aus Braunau: Ausbildung­en für Jugendliche.
Datum: 23.05.2019

VHS Programm Herbst 2021 © -, VHS
VHS Programm

Nutzen Sie das ab­wechslungs­reiche Kurs­angebot der VHS. Mit Ihrer AK-Leistungs­karte erhalten Sie eine Ermäßigung. Blättern Sie gleich online.

Kontakt

Kontakt

Arbeiterkammer Braunau
Salzburger Straße 29
5280 Braunau

TEL: +43 50 6906 4111
FAX: +43 50 6906 4199
E-MAIL: braunau@akooe.at

Finden Sie uns auf Google Maps

  • © 2021 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum