Arbeitsklima

Arbeitnehmer im Betrieb bei einer Besprechung © -, AK Oberösterreich

Arbeitsklima Index November 2016

Nach dem Rekordtief im Frühjahr hat sich der Arbeitsklima Index wieder erholt und liegt jetzt bei 107 Punkten.

Erhebungen über Zufriedenheit und Belastungen in der Arbeit © forestpath, Fotolia.com

Warum Arbeitsklima Index?

Seit Juni 1997 gibt es einen Maßstab für den wirtschaftlichen und sozialen Wandel aus der Sicht der Arbeitnehmer: den Österreichischen Arbeitsklima Index.

Alle Daten seit 1997 - einfach zu nutzen  © ktsdesign, Fotolia

Arbeitsklima Index Datenbank - jetzt neu

Sie interessieren sich für spezielle Arbeitsklima-Themen? Alle Daten seit 1997 - einfach zu nutzen.

Mit nur zehn einfachen Fragen zum eigenen Arbeitsklima © Photo-K , Fotolia.com

Arbeitsklima selbst berechnen

Mit nur 10 einfachen Fragen zum persönlichen Arbeitsklima Index

Arbeitsklima: Wie schaut es da bei Ihnen aus? © Jeanette Dietl, Fotolia.com

Arbeitsklima Index für Betriebe

Ein spezielles Angebot für Unternehmen und Betriebsräte: Messen Sie die Zufriedenheit in Ihrem Betrieb.

Führungskräfte Monitor - Warum? © Yuri Arcurs, Fotolia.com

Führungskräfte Monitor

Wie steht es mit der Arbeitszufriedenheit der Führungskräfte in Österreich?

Gesundheitsempfinden von Arbeitnehmer/-innen © Fotolia, Fotolia

Arbeitsgesundheitsmonitor

Eine umfassende Erhebung der subjektiven gesundheitlichen Befindlichkeit von Arbeitnehmern/-innen.

Diskriminierung am Arbeitsplatz © Klaus-Peter Adler, Fotolia

Diskriminierung

Alle Arbeitnehmer/-innen müssen am Arbeitsplatz gleich behandelt werden

Insito-Fachtagung in Wien, 24./25. Juni 2010 © Universität Göttingen, Kooperationsstelle

Insito: Qualität der Arbeit

Europäische Antworten auf die Wirtschaftskrise diskutiert auf einer Tagung in Wien.

Mobbing © Gernot Krautberger, Fotolia.com

Mobbing

Wenn Konflikte am Arbeitsplatz krank machen, spricht man von Mobbing

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz © Gina Sanders, Fotolia.com

Sexuelle Belästigung

Sexuelle Belästigung gilt als Anschlag auf die Menschenwürde und aufgrund des Gleichbehandlungsgesetzes als Diskriminierung.

well-being@work © AK Oberösterreich, AK Oberösterreich

Well-being@work

Internationale Konferenz: Wirtschaftskrise und Arbeitsklima

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK