Gesundheitsberufe

Kind liegt Krank im Bett © somenski, Fotolia.com

Gesundheitsberufe

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflege

Die Ausbildung wandert in OÖ mit Wintersemester 2018/2019 an die Fachhochschule.

Pfleger hilft altem Mann aus dem Krankenbett © Kzenon, Fotolia.com

Gesundheitsberufe

Pflegefachassistenz

Seit September 2016 gibt es die 2-jährige Ausbildung Pflegefachassistenz.

Medizinische Assistentin ist beim Ausfüllen des Fragebogens behilflich © Robert Kneschke, Fotolia.com

Gesundheitsberufe

Medizinische Assistenzberufe

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten wie beispielsweise im Operationssaal, im Labor,- Röntgenbereich aber auch im Gipszimmer.

Gefährlichen Arbeitsstoffen am Arbeitsplatz richtig begegnen © kasto, Fotolia.com

Gesundheitsberufe

Gehobene medizinisch-technische Dienste

Bachelorstudiengänge an der Fachhochschule (FH) für Gesundheitsberufe

Hebamme betreut Frau nach der Geburt ihres Babys © Tyler Olson, Fotolia.com

Gesundheitsberufe

Geburtshilfe

Die Berufsbezeichnung „Hebamme“ gilt für weibliche und männliche Berufsangehörige

Portrait Massage © Valua Vitaly, Fotolia.com

Gesundheitsberufe

Massage

Zu unterscheiden ist zwischen Gewerblichen und Medizinischen Masseurinnen und Masseuren

Pflegeassistenz
Wachstumsbranche
eMedien-Angebot zu Gesundheit und Pflege
  • © 2018 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum