Presse

Zeitungen © Giuseppe Porzani , stock.adobe.com

03.08.2021

Nach Verweigerung einer einver­nehmlichen Auflösung unbe­rechtigt entlassen - AK erkämpfte 5.000 Euro für geprellte Ange­stellte

Da sich eine Ange­stellte vom ihrem Chef nicht zu einer einver­nehm­lichen Auf­lösung drängen ließ, hat er sie einfach entlassen. Unbe­rechtigt!

30.07.2021

Bekämpfung der Arbeitslosigkeit: Arbeit­nehmer in Oberösterreich sind nur wenig zufrieden mit Aktivitäten der Landes­regierung

Viele Ober­österreicher/-innen sind unzufrieden damit, wie die Landesregierung mit den hohen Arbeitslosenzahlen umgeht.

27.07.2021

AK-Präsident Kalliauer: „Zentralisierung der Finanzämter ist ein Fehl­schlag und treibt Familien in die Verzweiflung“

Regional verankerte Finanzämter wurden zu 2 bundes­weiten Behörden zusammengeschlossen. Ein großer Fehler der türkis-blauen Regierung.

25.07.2021

AK-Präsident Kalliauer: Raschen und kosten­losen Umstieg von Jahres­karten auf 1-2-3-Ticket sicher­stellen!

Der Umstieg von Jahres­karte auf 1-2-3-Ticket muss für Konsumenten/-innen einfach, schnell und un­büro­kratisch möglich sein!

23.07.2021

Nachfrage für „Weiter mit Bildung“ riesen­groß: Arbeiter­kammer bietet Online-Beratungs­abend jetzt auch im Sommer an

Jetzt auch im Sommer: WEITERmitBILDUNG. Melden Sie sich noch heute für den nächsten Weiter­bildungs­abend an.

21.07.2021

Kalliauer an Haberlander: Zur Ent­lastung des Kranken­haus­personals braucht es mehr Personal statt vager organisatorischer Änderungen 

Versprochene Ent­lastungen blieben bei der Presse­konferenz der Landesrätin aus. Pflege­kräfte müssen mit mehr Personal entlastet werden.

19.07.2021

Hoch­wasser: Bis zu 3.000 Euro Direkt­hilfe für betroffene AK-Mitglieder

Vom Hoch­wasser betroffene AK Ober­österreich-Mitglieder bekommen von der Arbeiter­kammer bis zu 3.000 Euro Direkt­hilfe.

18.07.2021

Arbeit­nehmer sehen massive Defizite bei Pflege und Gesund­heit – AK fordert nach­haltige Investitionen

Eine Umfrage belegt, dass die meisten Arbeit­nehmer/-innen mehr Investitionen in Pflege und Gesund­heit wünschen. Das Land muss reagieren.

16.07.2021

Zahl der Kranken­stände in Ober­österreich ge­sunken, aber Dauer ge­stiegen – immer mehr Menschen gehen krank zur Arbeit

Die Zahl der Kranken­stände in Ober­österreich geht zurück, sie dauern dafür aber länger. "Krank zur Arbeit" nimmt massiv zu.

15.07.2021

AK Oberösterreich unter­stützt mit ihrem Zukunfts­fonds Digitalisierungs­projekt beim Verein Migrare

Seit mehr als 2 Jahren unter­stützt die AK mit dem Zukunfts­fonds förder­würdige Digitalisierungs-Projekte in ganz Ober­österreich.

13.07.2021

AK-Präsident Kalliauer: Alle Argumente sprechen dafür, das Arbeitslosen­geld dauerhaft zu erhöhen 

Wie gehen wir mit Arbeitslosen um? Alle Argumente sprechen für ein höheres Arbeitslosen­geld, Kürzungen wären menschenverachtend.

11.07.2021

Zukunftsfonds der Arbeiter­kammer Oberösterreich geht mit vielen erfol­greichen Projekten in die zweite Hälfte 

Der 2019 gestartete Zukunftsfonds der Arbeiterkammer Ober­österreich geht mit vielen erfolgreichen Projekten in zweite Hälfte

09.07.2021

Das Frauenbüro der Arbeiter­kammer OÖ feiert Geburtstag: Seit 25 Jahren kämpft es für echte Gleichstellung 

Auch wenn sie Männern rechtlich gleich­gestellt sind haben es Frauen im Beruf nach wie vor besonders schwer. Dagegen kämpft das Frauenbüro.

07.07.2021

Die Firma Schweitzer Ladenbau GmbH in Wels ist insolvent – AK unterstützt die 68 Be­schäftigten  

Die Firma Schweitzer Ladenba­u aus Wels ist insolvent. Die Insolvenzschützer/-innen der AK sichern nun die Ansprüche der Beschäftigten.

06.07.2021

AK-Präsident Kalliauer: „Minister Kocher sollte AMS besser ausstatten und Betriebe zügeln, statt Arbeitslose zu diff­amieren.“

Minister Kocher sollte AMS besser ausstatten und Betriebe zügeln, statt Arbeitslose zu diffamieren.

Weitere 15 anzeigen
 
  • © 2021 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum