Mann sucht Ordner © stokkete, stock.adobe.com
Mann sucht Ordner © stokkete, stock.adobe.com

Historisches Archiv der AK Oberösterreich

Gemäß Bundesarchivgesetz 1999 ist das Archivgut der Arbeiterkammer Oberösterreich für Interessierte zugänglich. Es umfasst jene Materialien, welche die Organbeschlüsse in der Selbstverwaltung dokumentieren.

Bestände

Im wesentlichen sind dies Bestände aus den Jahren 1921 bis 1933 sowie ab 1945:

  • Protokolle der Vollversammlungen und Sektionsversammlungen
  • Vorstands- und Präsidiumsprotokolle
  • Ausschuss- und Fachausschussdokumente
  • Beschlossene Anträge, Resolutionen, Petitionen und Memoranden der Vollversammlung
  • Gesetzesinitiativen und Stellungnahmen zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen

Hinweis

Ausgenommen von der Einsichtnahme sind jene Archivalien, die gemäß Bundesarchivgesetz einer Sperrfrist unterliegen.

Benützungsbestimmungen

  • Die Möglichkeit zur Einsicht in das Archivmaterial besteht nur nach vorheriger Anmeldung und Terminvereinbarung.
  • Eine Entlehnung der Archivalien außer Haus ist nicht möglich.
  • Die Herstellung von Kopien ist nur dann möglich, wenn der Zustand der Archivalien dies zuläßt.

  • © 2018 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum