Soziales & Gesundheit

Krankfeiern? Nicht bei uns!

Die Krankenstände von Arbeitnehmer/-innen in Oberösterreich sind konstant niedrig. Und das seit Jahren. Das belegen Zahlen der Gebietskrankenkasse. Viele gehen sogar krank zur Arbeit, so der Arbeitsgesundheitsmonitor.

Arbeitnehmerin liegt krank im Bett - Hausbesuch des Arztes © Gina Sanders, Fotolia.com

Krankenstand nach Branchen

Arbeiter/-innen sind öfter in Krankenstand als Angestellte, generell bleibt die Zahl der Krankenstände seit Jahren gleich.

Frau sitzt über Aktenberg © Franz Pfluegl, Fotolia

Arbeiten aus Angst um Arbeitsplatz

Mitarbeiter verordnen sich selbst Anwesenheitspflicht aus Angst um den Arbeitsplatz.

Notstandshilfe: Ansprüche dürfen nicht verloren gehen © Robert Kneschke, Fotolia.com

Notstandshilfe

Die eigenen Ansprüche dürfen wegen der Anrechnung der Partnereinkommen nicht verloren gehen.

Schön ist es, in der Pension zu sein! © Patrizia Tilly, Fotolia.com

Pensionen und Demografie

Jung und Alt werden gezielt verunsichert, um sie in private Vorsorge zu treiben

Vorsicht bei der Arbeit - ein Unfall ist schnell passiert © Peter Atkins, Fotolia.com

Arbeitsunfälle: OÖ über Durchschnitt

Die Zahl der Arbeitsunfälle nimmt generell ab, in der Produktion und am Bau ist sie aber immer noch hoch.

Asylwerber/-innen © Franz Pfluegl, Fotolia

Asylwerber/-innen

Massenmails und Leserbriefe mit völlig falschen Zahlen - die AK stellt klar

Weitere Artikel in diesem Bereich

Soziales

Sozialmarkt SOMA img Asylwerber/-innen img Sozialstaat wirkt! img mehr

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK