lehrausbildung

junge Leute zeigen Daumen hoch © Syda Productions, fotolia.de

Anerkennung ausländischer Berufsausbildungen

Im Ausland absolvierte Berufsausbildungen können einer österreichischen Lehrabschlussprüfung gleichgehalten werden.

Ausbildung zum Installateur - Mädchen und Bub mit Lehrherrn © Atelier 211, stock.adobe.com

Berufsausbildung: verlängerte Lehrzeit oder Teilqualifizierung

Ver­besserte Ein­gliederung in das Be­rufs­leben von be­nach­teil­igt­en Per­sonen mit per­sönlich­en Ver­mittlungs­hin­der­nissen.

Lehrer erklärt Schüler etwas und zeigt auf den Bildschirm © goodluz , stock.adobe.com

Berufsschule

Die Berufsschule ist neben dem Lehrbetrieb der zweite Partner des Lehrlings bei der dualen Ausbildung. Welche Gegenstände enthält der Lehrplan?

Lehrling hält Euro-Geldscheine in der Hand © Wellnhofer Designs , stock.adobe.com

Familienbeihilfe für Lehrlinge

Für Lehrlinge besteht Anspruch auf Familienbeihilfe solange die Lehrzeit andauert, höchstens jedoch bis zum 24. Lebensjahr.

Freifahrt & Fahrtenbeihilfe

Fahrten zum Betrieb, in die Berufs­schule oder zum Lehrlings­heim müssen Sie nicht selbst bezahlen.

Frau vor Prüfungskommission © Luckybusiness, stock.adobe.com

Lehr­ab­schluss­prüf­ung

Ein Meilenstein in der Berufsausbildung: Wer zur Lehrabschlussprüfung antreten darf und wann Lehrlinge ihren Prüfungstermin ansetzen können.

Lehrberufs-ABC
Lehre für Maturanten/-innen
Lehre mit Matura
Modulare Berufsausbildung

Kontakt

Kontakt

AK Bildungsberatung in OÖ
TEL: +43 50 6906 1601
E-MAIL: bildungsinfo@akooe.at
... mehr
  • © 2019 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum