BESCHÄFTIGUNGSFORMEN

Im Gespräch mit der Chefin - Auf­lö­sung des Ar­beits­ver­hält­nis­ses durch die Ar­beit­neh­merin © Gina Sanders, Fotolia.com

Volontariat

Fach­be­zo­ge­ne Kennt­nis­se er­wer­ben ohne Ar­beits­ver­hält­nis

Arbeiter mit Bewerbungsmappe in der Hand © Paolese, Fotolia.com

Pflichtpraktikum

Wenn die Schule den Erwerb prak­ti­scher Kennt­nis­se vor­sch­reibt

Gruppe junger Menschen mit Büchern in der Hand © Andres Rodriguez, Fotolia

Ferialjob

Wer in den Ferien arbeitet, hat in der Regel die gleichen Rechte und Pflichten wie „normale“ Arbeitnehmer/-innen.

Portrait Probezeit © Fotolia.com, Peggy Blume

Probezeit

Beim Eintritt in ein neues Unternehmen ist eine Probezeit üblich. Aber wie lange darf Sie dauern und welches Entgelt steht Ihnen in dieser Zeit zu?

Mehrere Arbeitnehmerinnen teilen sich einen Arbeitsplatz © Jeanette Dietl, Fotolia.com

Teilzeitarbeit

Was steht Ihnen für Mehrstunden zu? Wie können Sie Ihre Arbeitszeiten ändern? Die wichtigsten Regelungen für Teilzeitarbeit im Überblick.

Kellnerin mit Bierkrügen in der Hand © Deklofenak, Fotolia.com

Arbeiten als Saisonnier

Von der Kell­ne­rin bis zum Ba­de­meis­ter: Welche Regeln für Sai­sonar­bei­ternnen und -arbeiter gelten.

Dienstleistungsscheck
Freie Dienstnehmer
Geringfügige Beschäftigung
Leiharbeit
Werkvertrag
  • © 2018 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum