Verkehrs­absetz­betrag

Der Verkehrsabsetzbetrag [§ 33/5 EStG] steht allen Arbeitnehmern/-innen zu. Er soll die Aufwendungen für die Fahrt zur Arbeit decken. Er muss nicht extra beantragt werden, sondern wird automatisch bei der Lohn-/Gehaltsberechnung berücksichtigt. 

Höhe

Absetzbetrag 2016 bis 2019ab 2020 
Verkehrsabsetzbetrag400 Euro Zuschlag zum
Verkehrsabsetzbetrag:
bis zu 400 Euro pro Jahr

bei einem Einkommen von
bis zu 21.500 Euro pro Jahr 

AK-Tipp

Der Verkehrsabsetzbetrag entfällt auch dann nicht, wenn Sie das kleine oder große Pendlerpauschale in Anspruch nehmen.

Kontakt

Kontakt

AK Lohnsteuerberatung
Volksgartenstraße 40
4020 Linz
TEL: +43 50 6906 1603
Anfrage ...

  • © 2022 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum