Pensionisten­absetz­betrag

Der Pensionistenabsetzbetrag steht allen Pensionisten/-innen bis zu einer gewissen Einkommenshöhe zu. Er muss nicht extra beantragt werden, sondern wird automatisch in die Pensionsberechnung einbezogen.

Höhe

Pensions­bezügePensionisten-
absetzbetrag
pro Jahr

bis 2019
Pensionisten­-
absetz­betrag
pro Jahr

 2020
 Pensionisten­-
absetz­betrag
pro Jahr

 2021/2022
Pensionisten­-
absetz­betrag
pro Jahr

 2023
bis 17.000 Euro 400 Euro600 Euro 825 Euro 868 Euro
von 17.000 Euro
bis 25.000 Euro
ver­mindert sich
 ein­schleifend
auf Null 
ver­mindert sich
 einschleifend
auf Null
 ver­mindert sich
einschleifend
auf Null

zwischen 17.500 Euro
und 25.500 Euro
ver­mindert sich
einschleifend
auf Null

zwischen 18.410 Euro
und 26.826 Euro

Kontakt

Kontakt

AK Lohnsteuerberatung
Volksgartenstraße 40
4020 Linz
TEL: +43 50 6906 1603
Anfrage ...

Das könnte Sie auch interessieren

Pensionist führt Arbeitnehmerveranlagung durch © WavebreakMediaMicro, stock.adobe.com

Erhöhter Pensionisten­absetz­betrag

Hier erfahren Sie, welche Voraus­setzungen Sie dafür erfüllen müssen.

  • © 2023 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum