Train the Trainer-Angebote

Im Rahmen der gewerk­schaftlichen Organisations­arbeit nimmt die Durchführung von Kursen und Seminaren für Funktio­närinnen und Funktio­näre eine wichtige Stellung ein. Die Gestal­tung von Lern­prozessen ist ein sehr umfassendes Geschehen, und jede/-r Referent/-in hat ihren/seinen eigenen Stil gefunden, um mit der Komplexität des Unter­richtens praktisch zurecht­zukommen.

In der gewerk­schaftlichen Bildung­sarbeit unter heutigen sozialen Verhält­nissen kommt es im Unterschied zu früher immer mehr darauf an, dass der Referent oder die Referentin es schafft, die Balance zwischen offenem Erfahrungs­lernen und der Vermittlung traditionell gefestigter Überzeugungen und Wissens­bestände zu finden.

Das verlangt erhöhte Fähigkeit zu pädagogischer Reflexion, die Fähigkeit zur selbst­distanzierten Infrage­stellung und zum selbst­verantwortlichen Weiter­entwickeln des eigenen Lehr­verhaltens.

Die Workshops richten sich an Referen­ten/-innen, Modera­toren/-innen und Trainer/-innen, die im Rahmen der Weiter­bildung von Betriebs­räte/-innen und Funktio­näre/-innen von AK und ÖGB Seminare gestalten oder im Rahmen der Gewerkschafts­schule Lern­prozesse ermöglichen.

Ein detailliertes, schriftliches Angebot erfolgt gesondert für die Zielgruppe.


Konzept- und Design­entwicklung für interessen­politische Bildungs­anbieter

Die Aufgaben der interessen­politischen Bildungs­anbieter unterliegen einem ständigen Wandel, ihre Aus- und Weiterbildungs­konzepte müssen laufend überdacht und den veränderten Umwelten entsprechend weiterentwickelt werden. Konzept- und Design­entwicklung unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihrer Seminar- und Tagungs­konzepte.

Wir nehmen uns Zeit, um mit Ihnen die wichtigsten Grundlagen zu folgenden Themen zu bearbeiten:

  1. Konzept- und Design­entwicklung für Grund­kurse und Gewerkschafts­schule - dieses Angebot richtet sich speziell an Gewerkschafts­sekretärinnen und -sekretäre
  2. Konzept- und Design­entwicklung für Laienrichter­seminare
  3. Konzept- und Design­entwicklung für aktuelle Heraus­forderungen (Betriebs­versammlungen,
    Fach­tagungen, …) - dieses Angebot richtet sich speziell an Betriebs­räte/-innen und Gewerkschafts­sekretärinnen und -sekretäre


Ziele und Inhalte

  • Analyse der Ausgangs­situation und des Teilnehmerumfeldes
  • Ziele der Bildungs­maßnahme
  • Zeit- und Ressourcen­aufwand
  • Konzept- und Design­entwicklung
  • Leitung in kollegialen Gremien
  • Gruppen­prozesse beobachten und steuern

Dauer

Je nach Verein­barung halb- oder ganztägig
(09:00 bis 12:00 Uhr bzw. 09:00 bis 17:00 Uhr)

Info & Anmeldung

AK-Bildungshaus Jägermayrhof
Kompetenzzentrum Betriebliche Interessenvertretung
Team Bildungszentrum

Römerstraße 98
4020 Linz
Petra Schmitzberger
TEL: +43 50 6906 5420
E-MAIL: anmeldung.jaegermayrhof@akooe.at

Bildungsfreistellung für Betriebsräte

Nutzen Sie Ihren Rechtsanspruch auf Bildungsfreistellung. Wenden Sie sich rechtzeitig an Ihre Betriebsratskörperschaft! mehr...

Info & Anmeldung

AK-Bildungshaus Jägermayrhof
Kompetenzzentrum Betriebliche Interessenvertretung
Team Bildungszentrum

Römerstraße 98
4020 Linz
Petra Schmitzberger
TEL: +43 50 6906 5420
E-MAIL: anmeldung.jaegermayrhof@akooe.at

Bildungsfreistellung für Betriebsräte

Nutzen Sie Ihren Rechtsanspruch auf Bildungsfreistellung. Wenden Sie sich rechtzeitig an Ihre Betriebsratskörperschaft! mehr...
  • © 2019 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum