Gesellschaft, Politik und Strategie

Workshop-Reihe für Arbeitnehmervertreter/-innen

Man kann kaum glauben, was man alles an „politischen“ Meinungen zu hören bekommt. Betriebsräte/-innen und Funktionäre/-innen müssen am Stammtisch und im Pausenraum wieder mehr diskutieren und das Gespräch mit den Kollegen/-innen suchen.

Gerade Arbeitnehmervertreter/-innen sind in der täglichen Auseinandersetzung im Betrieb und im privaten Umfeld gefordert, (interessen-)politische Diskussionen selbstbewusst zu führen, ausgleichend zu wirken und überzeugend aufzutreten. Dazu braucht es vor allem fundiertes Wissen, sichere Argumentationsgrundlagen und eine starke eigene Sprache. Insbesondere wenn es darum geht, Menschen für die gemeinsame Sache zu gewinnen oder Sensibilisierungsarbeit zu bestimmten Themen zu leisten. 

Seminare und Lernreisen bieten die Möglichkeit, zentrale sozialstaatliche und gesellschaftspolitisch relevante Einrichtungen kennenzulernen, eindrucksvolle Erfahrungen zu sammeln und wirtschaftspolitische Zusammenhänge besser zu verstehen. Interessenpolitische Austauschtreffen mit Vertretern/-innen aus zentralen politischen Institutionen und Wissenschaft ermöglichen eine verstärkte Vernetzung.

Ziel­gruppen

  • Betriebsratsmitglieder
  • Hauptamtliche aus Gewerkschaften und ÖGB
  • Multiplikatoren/-innen

Teilnahme­voraus­setzungen

  • Zugehörigkeit zu den jeweils genannten Zielgruppen sowie
  • Mitgliedschaft in der Arbeiterkammer Oberösterreich.

Wenn nicht anders erwähnt, Betriebsratsmitglieder mit absolvierter Grundausbildung oder Gewerkschaftsschule.

Teilnehmer­zahl

Aus methodisch-didaktischen Erwägungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Die Seminarplätze werden in der Reihenfolge des Einlangens der Anmeldungen vergeben.

Teilnahme­gebühr

Die Seminar- und Aufenthaltskosten für ihre Mitglieder finanziert die Arbeiterkammer Oberösterreich.

Termine

Info & Anmeldung

Arbeiterkammer Oberösterreich
Kompetenzzentrum Betriebliche Interessenvertretung
Claudia Goldgruber
TEL: +43 50 6906 5424
E-MAIL: kbi-seminar@akooe.at

Bildungsfreistellung für Betriebsräte

Nutzen Sie Ihren Rechtsanspruch auf Bildungsfreistellung. Wenden Sie sich rechtzeitig an Ihre Betriebsratskörperschaft! mehr...
Oktober 2022

Seminar

Mit Worten Brücken bauen

Gewalt­freie Kommunikation als Werk­zeug und Haltung für den demokratischen Diskurs.

ABGESAGT!

Wann
27.10.2022
09:00 - 17:30 Uhr

Wo
AK-Bildungshaus Jägermayrhof
Römerstraße 98
4020 LINZ

Info & Anmeldung

Arbeiterkammer Oberösterreich
Kompetenzzentrum Betriebliche Interessenvertretung
Claudia Goldgruber
TEL: +43 50 6906 5424
E-MAIL: kbi-seminar@akooe.at

Bildungsfreistellung für Betriebsräte

Nutzen Sie Ihren Rechtsanspruch auf Bildungsfreistellung. Wenden Sie sich rechtzeitig an Ihre Betriebsratskörperschaft! mehr...
  • © 2022 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum