Die ersten Schritte in der Online-Bibliothek

In einer eigenen Online-Bücherei stellt die Arbeiterkammer Oberösterreich kostenlose Medien wie E-Books, englische Magazine, Audiobooks oder Sprachkurse zur Verfügung. Die umfangreiche digitale Bibliothek umfasst neben Belletristik auch viele aktuelle Bestseller, Ratgeber und Fachliteratur zu fast allen Themen.

Sie wollen zum ersten Mal die Online-Bibliothek benützen?

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie es funktioniert.

Schritt 1: Registrierung

Die Nutzung der digitalen Bibliothek setzt eine einmalige Registrierung  voraus. Damit Sie sofort starten können, erhalten Sie binnen Minuten ein E-Mail mit Ihren vorläufigen Benutzerdaten.

Mit diesen können Sie die E-Medien herunterladen und das Angebot nutzen. Nach dieser 14-tägigen Testversion erhalten Sie als Mitglied der Arbeiterkammer Oberösterreich automatisch eine dauerhafte Freischaltung.

Für Nicht-Mitglieder

Sie sind kein Mitglied der Arbeiterkammer Oberösterreich? Dann können Sie trotzdem während der 2-wöchigen Testphase einen dauerhaften Zugang beantragen. Dafür benötigen wir entweder:

  • Meldezettel (wenn Sie in OÖ leben) ODER
  • Schulbesuchsbestätigung (Schule in OÖ) ODER
  • Inskriptionsbestätigung (wenn Sie in OÖ studieren)

Sobald wir Ihren Meldezettel beziehungsweise Ihre Bestätigung erhalten haben, können wir Sie auch als Nicht-Mitglied freischalten.

Hinweis

Wenn Sie in einem anderen Bundesland leben, die Schule besuchen oder studieren ist die jeweilige Länderarbeiterkammer zuständig für die Registrierung.

Schritt 2: Ausleihe

Alle unsere Angebote finden Sie übersichtlich auf der Plattform Overdrive. Unter ak.overdrive.com können Sie im gesamten Angebot von E-Books über Sprachkurse und Hörbücher, bis hin zu englischsprachigen Magazinen schmökern und diese unkompliziert ausleihen. 

Damit Sie E-Books gratis lesen können, benötigen Sie allerdings eine Adobe ID. Diese können Sie hier erstellen.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre eMedien

  • am Tablet,
  • am E-Reader beziehungsweise
  • am Smartphone oder
  • am Rechner

herunterzuladen und zu lesen.

Tablet und Smartphone

Nutzen Sie für Tablet und Smartphone dazu die OverDrive App „Libby“:  ein kostenfreies und einfach zu bedienendes Werkzeug zur Nutzung der E-Medien der AK Bibliothek digital.
Mehr zu „Libby“ unter: https://www.overdrive.com/apps/libby/
Das Lesen direkt am PC funktioniert mit www.libbyapp.com.

E-Reader

Möchten Sie das E-Book auf einem E-Reader (zum Beispiel Tolino) lesen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich am PC oder Handy unter https://ak.overdrive.com/
    an und leihen dort die E-Books aus, die Sie danach am Tolino lesen möchten.
    Wichtig: Ausleihen aber NICHT downloaden!

  2. Danach steigen Sie mit Ihrem E-Reader in den Browser ein und melden sich ebenfalls auf https://ak.overdrive.com/ an.

  3. Unter „mein Konto“ finden Sie dort Ihre Ausleihen, die Sie nun ganz einfach herunterladen können.

Alternativ können Sie den gesamten Ausleihprozess auch direkt am E-Reader durchführen.

BEACHTEN SIE

Bitte beachten Sie die beschränkte Anzahl an gleichzeitigen Ausleihen und die zeitlich beschränkte Nutzung von E-Medien. Sollten Sie nach Ablauf der Frist die E-Medien noch benötigen, können Sie die gewünschten E-Medien bei Verfügbarkeit einfach wieder ausleihen.

50.000 E-Books, Audiobooks oder Sprachkurse warten kostenlos auf Sie in der Online-Bibliothek der AK Oberösterreich.

Kontakt

Kontakt

Abteilung Bildung, Jugend und Kultur
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz
TEL: +43 50 6906 2630
E-MAIL: bibliothek@akooe.at

50.000 E-Books, Audiobooks oder Sprachkurse warten kostenlos auf Sie in der Online-Bibliothek der AK Oberösterreich.

  • © 2021 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum