Die ersten Schritte in der Online-Bibliothek

In einer eigenen Online-Bücherei stellt die Arbeiterkammer Oberösterreich kostenlose Medien wie E-Books, englische Magazine, Hörbücher, Sprachkurse und Filme/Serien zur Verfügung. Die umfangreiche digitale Bibliothek umfasst neben Belletristik auch viele aktuelle Bestseller, Ratgeber und Fachliteratur zu fast allen Themen.

Sie wollen zum ersten Mal die Online-Bibliothek benützen?

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie es funktioniert.

Schritt 1: Registrierung

Die Nutzung der digitalen Bibliothek setzt eine einmalige Registrierung  voraus. Damit Sie sofort starten können, erhalten Sie binnen Minuten ein E-Mail mit Ihren vorläufigen Benutzerdaten.

Mit diesen können Sie die E-Medien herunterladen und das Angebot nutzen. Nach dieser 14-tägigen Testversion erhalten Sie als Mitglied der Arbeiterkammer Oberösterreich automatisch eine dauerhafte Freischaltung.

Für Nicht-Mitglieder

Sie sind kein Mitglied der Arbeiterkammer Oberösterreich? Dann können Sie trotzdem während der 2-wöchigen Testphase einen dauerhaften Zugang beantragen. Dafür benötigen wir entweder:

  • Meldezettel (wenn Sie in OÖ leben) ODER
  • Schulbesuchsbestätigung (Schule in OÖ) ODER
  • Inskriptionsbestätigung (wenn Sie in OÖ studieren)

Sobald wir Ihren Meldezettel beziehungsweise Ihre Bestätigung erhalten haben, können wir Sie auch als Nicht-Mitglied freischalten.

Hinweis

Wenn Sie in einem anderen Bundesland leben, die Schule besuchen oder studieren ist die jeweilige Länderarbeiterkammer zuständig für die Registrierung.

Schritt 2: Ausleihe

Alle unsere Angebote finden Sie übersichtlich auf den Plattformen Overdrive und Filmfriend. Unter ak.overdrive.com können Sie im gesamten Angebot von E-Books über Sprachkurse und Hörbücher, bis hin zu englischsprachigen Magazinen schmökern und diese unkompliziert ausleihen. Unter filmfriend finden Sie noch zusätzlich mehr als 3.500 Filme, Serien und Dokus.

Damit Sie E-Books gratis lesen können, benötigen Sie allerdings eine Adobe ID. Diese können Sie hier erstellen.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre eMedien

  • am Tablet,
  • am E-Reader beziehungsweise
  • am Smartphone oder
  • am Rechner

herunterzuladen und zu lesen.

Tablet und Smartphone

Nutzen Sie für Tablet und Smartphone dazu die OverDrive App „Libby“:  ein kostenfreies und einfach zu bedienendes Werkzeug zur Nutzung der E-Medien der AK Bibliothek digital.
Mehr zu „Libby“ unter: https://www.overdrive.com/apps/libby/
Das Lesen direkt am PC funktioniert mit www.libbyapp.com.

E-Reader

Möchten Sie das E-Book auf einem E-Reader (zum Beispiel Tolino) lesen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich am PC oder Handy unter https://ak.overdrive.com/
    an und leihen dort die E-Books aus, die Sie danach am Tolino lesen möchten.
    Wichtig: Ausleihen aber NICHT downloaden!

  2. Danach steigen Sie mit Ihrem E-Reader in den Browser ein und melden sich ebenfalls auf https://ak.overdrive.com/ an.

  3. Unter „mein Konto“ finden Sie dort Ihre Ausleihen, die Sie nun ganz einfach herunterladen können.

Alternativ können Sie den gesamten Ausleihprozess auch direkt am E-Reader durchführen.

BEACHTEN SIE

Bitte beachten Sie die beschränkte Anzahl an gleichzeitigen Ausleihen und die zeitlich beschränkte Nutzung von E-Medien. Sollten Sie nach Ablauf der Frist die E-Medien noch benötigen, können Sie die gewünschten E-Medien bei Verfügbarkeit einfach wieder ausleihen.

Kontakt

Kontakt

Abteilung Bildung, Jugend und Kultur
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz
TEL: +43 50 6906 2630
E-MAIL: bibliothek@akooe.at
  • © 2022 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum