Publikation

Buchtipp

"Eine schlagkräftige Bewegung bilden - Impulse zur gewerkschaftlichen Erwachsenenbildung"

Gewerkschaftliche Bildungs- und Kulturarbeit ist mit hehren Zielsetzungen zur Arbeitswelt und Gesellschaftsveränderung verbunden. Diese beinhalten Leitbegriffe wie Emanzipation, Solidarität, soziale Gerechtigkeit, Beteiligung etc. Wie aber sieht der Bildungsalltag aus?

Der erste Teil des Buches umfasst eine „Fallstudie“ zur Grundausbildung und mehrere grundsätzlichere Positionierungen zur Strategie und Perspektive gewerkschaftlicher beziehungsweise betriebsrätlicher Bildung in Österreich und Deutschland. Der zweite Teil beinhaltet Beiträge, welche die gewerkschaftliche politische Bildung in einen größeren gesellschaftlichen Rahmen stellt. Abgerundet wird das Buch durch Beiträge zu speziellen Aspekten gewerkschaftlicher Erwachsenenbildung.

Mit Beiträgen von:

Erwin Kaiser | Werner Drizhal | Andreas Huss | Winfried Heidemann | Oskar Negt | Georg Hahn | Christine Bauer-Jelinek | Gerhard Gstöttner-Hofer | Ulrich Wohland | Evelyn Blau | Sepp Wall-Strasser | Verena Mayrhofer |Gerd Weninger

Buchpreis

29,90 EuroNormalpreis
23,90 Euro= 20 Prozent Rabatt
bei Bestellung auf dieser Seite beziehungsweise
bei Bestellung im AK-Bildungshaus-Jägermayrhof
Eine schlagkräftige Bewegung bilden © -, Arbeiterkammer Oberösterreich

Art der Publikation:
Buch

AutorenInnen:
Erwin Kaiser

Verleger:
ÖGB-Verlag

Seitenanzahl:
192

ISBN:
978-3-7035-1454-8

Auflage:
1. Auflage

Datum/Jahr:
28.02.2011

Preis:
€23,90

  • © 2020 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum