Paar bei Wohnungsübergabe © contrastwerkstatt, adobe.stock.com

Wohnen darf nicht zum Luxus werden

Die Arbeiter­kammer fordert kurzfristig Preisdeckel und höhere Wohnbeihilfe; langfristig braucht es mehr sozialen und geförderten Wohnbau.

Thema Wohnen

AK Präsident Andreas Stangl © Wolfgang Spitzbart, AK OÖ

Teuerung: Land Ober­österreich tut zu wenig

AK-Präsident Stangl bei Voll­versammlung: "Obwohl Ein­nahmen des Landes sprudeln, fallen auch die neuen Anti-Teuerungs-Maßnahmen dürftig aus".

Seniorenpaar © Halfpoint, adobe.stock.com

Wohnbeihilfe: in Ober­österreich wenig treffsicher

Landes­rechnungshof bestätigt AK-Kritik: Wohnbeihilfe in Oberösterreich ist wenig treffsicher. Land muss Zugangsvoraussetzungen verbessern!

Inflation © Solarisys, stock.adobe.com

Inflation: Land OÖ reagiert langsam und halb­herzig

Die Maßnahmen des Landes Oberösterreich gegen die Teuerung sind weiter nur ein "Tropfen auf dem heißen Stein", sagt AK Präsident Stangl.

Junge Frau © marjan4782, adobe.stock.com

Mietpreise explodieren - Land muss helfen

Wohnen ist in Ober­österreich zu teuer geworden. Das Land OÖ könnte handeln, tut aber viel zu wenig. Die AK hat konkrete Vorschläge.

Andreas Stangl © Wolfgang Spitzbart, AK OÖ

Teuerung: Landespolitik bleibt vieles schuldig

Das Landesbudget wird den Menschen kaum gegen die Folgen der Inflation helfen. Und das, obwohl die Ein­nahmen des Landes sprudeln!

  • © 2022 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum