27.02.2020

AK Ried ab Montag, 2. März, im Ausweich­quartier im alten ISG Gebäude in der Goethe­straße 29

Das alte AK-Gebäude in der Roseggerstraße ist in die Jahre gekommen und wird daher in Kürze abgerissen und neu gebaut. Daher wird die AK-Bezirksstelle Ried ab Montag, 2. März 2020, für rund 20 Monate im alten ISG-Gebäude in der Goethestraße 29 zu finden sein. Dort werden AK-Mitglieder in gewohnter Qualität weiter beraten.

ÖGB, BFI und VHS über­siedeln

Für die AK-Mitglieder, die in den nächsten Monaten persönlich Rat und Hilfe in der AK Ried suchen, wird sich nur der Ort ändern, nicht aber die Qualität der Beratung. Die AK-Experten/-innen stehen den Ratsuchenden ab 2. März im Ausweichquartier im alten ISG Gebäude in der Goethestraße 29 zur Verfügung. Auch ÖGB, BFI und VHS übersiedeln vorübergehend in die Goethestraße. 

„Im Ausweichquartier steht den Mitgliedern das volle Serviceangebot der Arbeiterkammer zu den gewohnten Zeiten und in bewährter Qualität zur Verfügung“, sagt Bezirksstellenleiter Siegfried Wambacher. Alle Telefonnummern und sämtliche telefonischen Serviceleistungen – wie etwa die Rechtsberatung unter 050/6906-1 – bleiben gleich. Übersichtliche Beschilderungen helfen im Ausweichquartier bei der Orientierung.

Der Neubau der Bezirksstelle Ried ist notwendig geworden, weil das Gebäude schon etliche altersbedingte Mängel aufweist und nicht mehr modernen Anforderungen entspricht. Nach dem Neubau werden die AK-Mitglieder ab Herbst 2021 ein freundliches und offenes Beratungszentrum vorfinden. Das Haus wird aus 2 Stockwerken bestehen, dazu ist eine Tiefgarage mit 80 Parkplätzen geplant. In Summe wird der Neubau rund 6,8 Millionen Euro kosten.

Bild der zukünftigen Bezirksstelle in Ried © -, Arbeiterkammer Oberösterreich
Bild der zukünftigen Bezirksstelle in Ried © -, Arbeiterkammer Oberösterreich

"Im Ausweich­quartier steht den Mitgliedern das volle Service­angebot der Arbeiter­kammer zu den gewohnten Zeiten und in bewährter Qualität zur Verfügung!"

Siegfrid Wambacher

Bezirksstellenleiter der AK Ried

Kontakt

Kontakt

Arbeiterkammer Ried


Während des Umbaus
bis Herbst 2021:
Goethestraße 29
4910 Ried

TEL: +43 50 6906 4813
FAX: +43 50 6906 4899
E-MAIL: ried@akooe.at

Finden Sie uns auf Google Maps

"Im Ausweich­quartier steht den Mitgliedern das volle Service­angebot der Arbeiter­kammer zu den gewohnten Zeiten und in bewährter Qualität zur Verfügung!"

Siegfrid Wambacher

Bezirksstellenleiter der AK Ried

  • © 2020 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum