07.11.2019

Eine Foto-Ausstellung in der AK Traun zeigt, was Arbeit­nehmer aus Linz-Land unter menschen­würdiger Arbeit“ verstehen

Die Bedürfnisse der Arbeitnehmer/-innen in den Vordergrund rücken, um die Arbeitswelt gerechter zu machen - das ist das Ziel einer Foto-Ausstellung, die noch bis Mitte November im Gebäude der AK Bezirksstelle Linz-Land in Traun zu sehen ist. 200 Menschen aus dem Bezirk Linz-Land formulieren dabei ihre Vorstellungen eines befriedigenden Arbeitsalltags. Und siehe da, nicht maximale Verdienstmöglichkeiten, sondern ein wertschätzendes Miteinander und ein gutes Betriebsklima stehen ganz oben auf der Wunschliste. 

Ein gelungenes Arbeits­leben: Was ist das?

Trotz im globalen Vergleich hoher Standards bei den Arbeitsbedingungen und trotz relativ hoher Löhne bleibt noch einiges zu tun, um eine gerechte Arbeitswelt zu schaffen. Denn noch immer empfinden Arbeitnehmer/-innen manche Arbeitsbedingungen als ungerecht und unwürdig. 

Der Nettingsdorfer Verein „Treffpunkt Mensch und Arbeit“ um den rührigen Betriebsseelsorger Fritz Käferböck-Stelzer, der ÖGB Linz-Land und die AK wollen mit einer Kampagne die Voraussetzungen für ein gelungenes Arbeitsleben thematisieren. 

Dazu wurden rund 200 Arbeiternehmer/-innen, Betriebsräte/-innen, Lehrlinge, Politiker/-innen und Sicherheitsvertrauenspersonen gebeten, aufzuschreiben, was für sie am Arbeitsplatz wichtig ist. Ganz vorne auf der Wunschliste: 

  • Genügend Zeit, um die Arbeit mit der nötigen Qualität verrichten zu können
  • mehr Personal, weniger Arbeitsdruck
  • ein Job, von dem man ohne Sorgen leben kann. 

Testimonials aus dem Pro­jekt

Zudem haben sich die Befragten als „Models“ für eine Fotoserie zur Verfügung gestellt. Das Ergebnis des einjährigen Projekts ist nun in der AK Traun zu sehen. Bei der Vernissage präsentierten die Veranstalter nicht nur die Foto-Gesamtschau, sondern auch ein Video, das das Entstehen der Fotoserie dokumentiert. Umrahmt wurde die Vernissage mit Beiträgen von Poetry-Slammer Severin Agostini.

Die Fotos sind noch bis Mitte November im Wartebereich der AK Linz-Land in Traun zu sehen. Im Februar 2020 folgt dann eine Ausstellung im Gemeindeamt Ansfelden.

Foto in Druck­qualität

Der Abdruck des Fotos ist honorarfrei, wenn das Copyright "AK Oberösterreich" angeführt wird.

Stefan Bauer, Peter Habenschuß, Tamara Mosberger, Mag. Fritz Käferböck-Stelzer und Bruno Kamraner bei der Vernissage © -, Arbeiterkammer Oberösterreich


Foto (v.l.): Zentralbetriebsratsvorsitzender SHV Linz-Land Stefan Bauer, Peter Habenschuß (Betriebsseelsorge Nettingsdorf), Tamara Mosberger (Pastorale Mitarbeiterin), Mag. Fritz Käferböck-Stelzer (Treffpunkt Mensch & Arbeit Nettingsdorf) und AK-Bezirksstellenleiter Bruno Kamraner bei der Vernissage

Kontakt

Kontakt

Arbeiterkammer Linz-Land
Kremstalstraße 6
4050 Traun

TEL: +43 50 6906 5611
FAX: +43 50 6906 5699
E-MAIL: linz-land@akooe.at

Finden Sie uns auf Google Maps

  • © 2019 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum