Referent/-in für das Team Wirtschafts­- und Verteilungs­politik (m/w/d)

Als gesetzliche Interessenvertretung hat die Arbeiterkammer Oberösterreich mehr als 700.000 unselbstständig Beschäftigte als Mitglieder. Neben der Interessenvertretung gegenüber dem Staat und vielen Institutionen bieten wir hochqualitative Dienstleistungen wie Beratung und Vertretung in Fragen zur Bildung, des Arbeits- und Sozialrechtes und des Konsumentenrechtes 

an. 

Zur Verstärkung der Abteilung Wirtschafts-, Sozial- und Gesellschaftspolitik suchen wir:

eine REFERENTIN/einen REFERENTEN (m/w/d) 
für das Team WIRTSCHAFTS- UND VERTEILUNGSPOLITIK

Die Aufgabe

In der Grundlagenabteilung für Wirtschafts-, Sozial- und Gesellschaftspolitik fungieren wir als wirtschafts- und verteilungspolitisches Kompetenzzentrum. Wir liefern Argumentationsgrundlagen, Analysen und Daten für politische Entscheidungsfindungen, erarbeiten Gesetzesbegutachtungen und Stellungnahmen und setzen uns auf Basis unserer Fachexpertise auf unterschiedlichen Ebenen für die Interessen der Arbeitnehmer/-innen ein. Im Rahmen unseres politischen Advocacy leiten wir neue Handlungsfelder ab und entwickeln
Strategien und Vorschläge für mehr Verteilungsgerechtigkeit.

Die wichtigsten Themen, die wir im Team bearbeiten, sind, neben allgemeiner Wirtschafts- und Verteilungspolitik, auch Steuer- und Fiskalpolitik, Industrie-, Klima- und Transformationspolitik, sowie Wohn-, Energie- und Verkehrspolitik. Auch die EU Agenden liegen in unserer Verantwortung.

Ihr Profil

  • sozial- und wirtschaftswissenschaftliches Studium (VWL, Sozialwirtschaft, Sozioökonomie, …); bei genügend Erfahrung mit Verteilungspolitik (aus ökonomischer Perspektive) auch politikwissenschaftliche Studien
  • Erfahrung mit verteilungspolitischen Analysen
  • Bevorzugt progressive Ökonom/-in oder Sozialwirt/-in
  • Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise/Gestaltungswille
  • Kreativität und Mut zur Innovation
  • Dynamisch, eloquent, offen für neue Themen
  • Analytische, lösungsorientierte Herangehensweise
  • Sicheres Auftreten und Präsentation – Lust Expertise auch verständlich nach außen zu tragen
  • Umfassende Teamorientierung
  • Belastbarkeit
  • Strategisches und antizipierendes Denken
  • Erfahrung in politischem Arbeiten
  • Interesse und Fokus auf EU-Politik und internationale Themen
  • Gutes Netzwerk (Wissenschaft, Landespolitik, …)
  • Identifikation mit Interessen der Arbeitnehmer*innen
  • Verhandlungs- und Überzeugungsgeschick
  • Medienaffinität (auch aktiv auf sozialen Medien)
  • Erfahrung im Umgang mit Medienanfragen von Vorteil 

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche Herausforderung mit hohem Maß an Selbstverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitsbedingungen und flache Hierarchien
  • Attraktiver und nachhaltiger Arbeitsplatz
  • Jahresbruttostartgehalt beträgt Euro 47.000 mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung
Über weitere Details informieren wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an personal@akooe.at

Downloads

Links

Kontakt

Kontakt

Arbeiterkammer Oberösterreich
Abteilung Personal
Volksgartenstraße 40
4020 Linz

E-Mail: personal@akooe.at
TEL:      +43 6906 2132

  • © 2022 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum