Jugendaktionismus

Wann

03.02.2022
9 bis 17 Uhr

Wo

AK-Bildungshaus Jägermayrhof
Römerstraße 98
4020 Linz

Veranstalter:
ÖGB Jugendabteilung Oberösterreich in Kooperation mit der Arbeiterkammer Oberösterreich

Die Aufmerksamkeit der Menschen für Themen zu gewinnen, ist in der heutigen Zeit wegen der Reizüberflutung nicht einfach. Auch das Interesse für bestimmte Themen zu wecken stellt sich oft als Herausforderung dar. Durch Aktionismus wollen wir das Bewusstsein der Menschen oder bestehende Zustände verändern und Themen mithilfe von Aktionen aufgreifen, interessant gestalten und dadurch Auf­merksamkeit erreichen.

Ziele

  • Interesse für ein Thema wecken
  • Methoden kennenlernen und üben, um die Aufmerksamkeit von Personen und vor allem der eigenen Ziel­gruppe zu wecken
  • Instrumente, um Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erhalten, kennen und einsetzen lernen

Zielgruppen

  • Jugendzentrumsleiter/-innen
  • Jugendzentrumsbesucher/-innen
  • ÖGJ-Funktionäre/-innen
  • Jugendvertrauensratsmitglieder

Teilnahme­voraussetzung

Gewerkschaftsmitgliedschaft

Referentin

Mag.a Petra Deutschbauer, Gewerkschaft GPA OÖ

Wann

03.02.2022
9 bis 17 Uhr

Wo

AK-Bildungshaus Jägermayrhof
Römerstraße 98
4020 Linz

Veranstalter:
ÖGB Jugendabteilung Oberösterreich in Kooperation mit der Arbeiterkammer Oberösterreich

Info & Anmeldung

ÖGB Jugendabteilung
Volksgartenstraße 34
4020 Linz
TEL: +43 732 665391 6041
E-MAIL: jcuv@oegb.at

ANMELDESCHLUSS

13. Jänner 2022

Downloads

Info & Anmeldung

ÖGB Jugendabteilung
Volksgartenstraße 34
4020 Linz
TEL: +43 732 665391 6041
E-MAIL: jcuv@oegb.at

ANMELDESCHLUSS

13. Jänner 2022
  • © 2022 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum