Wann

27.11.2018
08:30 - 16:30 Uhr

Wo

AK-Bildungshaus Jägermayrhof
Römerstraße 98
4020 Linz

Wege im Betrieb nach langem Krankenstand

Inhalt

Die Erwerbsbevölkerung wird älter, das tatsächliche Pensionsalter soll steigen und psychische Belastungen am Arbeitsplatz nehmen zu. Vor diesem Hintergrund gewinnen die Fragen der Langzeitkrankenstände und die Rückkehr ins Arbeitsleben an Brisanz. Betriebliches Eingliederungsmanagement und Wiedereingliederungsteilzeit können hier eine Antwort sein.

Ziele

  • Kennenlernen von Konzepten zu innerbetrieblichen Maßnahmen
  • Besprechung des Wiedereingliederungsteilzeitgesetzes und der damit verbundenen arbeits- und sozialrechtlichen Aspekte
  • Auseinandersetzung mit den Mitbestimmungsrechten und Beteiligungsmöglichkeiten von Betriebsräten/-innen bei Eingliederungsprozessen

Zielgruppe

  • Betriebsräte/-innen

Referent/-in

  • Mag. Roland Spreitzer
    Arbeiterkammer Oberösterreich

  • Mag.a Petra Stumptner-Diethör
    Arbeiterkammer Oberösterreich

Es wird darauf hingewiesen, dass am Veranstaltungsort Fotos/Videos angefertigt werden und zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung veröffentlicht werden können.

Info & Anmeldung

AK-Bildungshaus Jägermayrhof
Kompetenzzentrum Betriebliche Interessenvertretung
Team Bildungszentrum
Römerstraße 98
4020 Linz
TEL: +43 50 6906 5424
E-MAIL: anmeldung.jaegermayrhof@akooe.at

Bildungsfreistellung für Betriebsräte

Nutzen Sie Ihren Rechtsanspruch auf Bildungsfreistellung. Wenden Sie sich rechtzeitig an Ihre Betriebsratskörperschaft! mehr...
Anmeldeschluss: 12.10.2018

Abgesagt

  • © 2018 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum