Bild von Judith Gattermayr © Judith Gattermayr, -
Bild von Judith Gattermayr © Judith Gattermayr, -

AUSSTELLUNG AK-Kunstpreisträgerin 2018

Wann

05.03.2019 - 22.03.2019
Ausstellungs-Eröffnung: 04.03.2019 | 19:00 Uhr

Wo

Arbeiterkammer (Halle)
Volksgartenstraße 40
4020 LINZ

Mag.a art. Judith Gattermayr: „It ain’t such a thrill“

Die Linzer Künstlerin Judith Gattermayr bedient sich der Mittel Malerei, Zeichnung und Installation, um sich mit dem menschlichen Körper auseinanderzusetzen. In ihrer aktuellen Werkschau fließen Themen der Selbstdarstellung, Identität und Gender ebenso ein wie die Verbindung zwischen Körper, Haut und Kleid.

Das Nicht-einfach-Fassbare und das Spiel mit Ambivalenzen und Uneindeutigkeiten faszinieren Judith Gattermayr. Die Abweichung reizt sie. Erschöpfung trifft auf Chic, Schönheit auf Vergänglichkeit, Jugend auf Resignation, Exzentrik auf Nüchternheit. Identitätsfreiheit vs. Selbstverlust. Fashion und Depression. In diesen Spannungsfeldern liegt der Schwerpunkt ihrer Arbeiten.

Kontakt

AK Kultur
Volksgartenstraße 40
4020 Linz
TEL: +43 50 6906 2627
E-MAIL: kultur@akooe.at

Wann

05.03.2019 - 22.03.2019
Ausstellungs-Eröffnung: 04.03.2019 | 19:00 Uhr

Wo

Arbeiterkammer (Halle)
Volksgartenstraße 40
4020 LINZ

Öffnungszeiten

Mo - Do07:30 - 20:00 Uhr
Fr07:30 - 18:00 Uhr
Eintritt frei!
  • © 2019 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum