Familie © JackF, stock.adobe.com
© JackF, stock.adobe.com

Mindestsicherung NEU

Wann

05.06.2019
13:00 - 17:00 Uhr

Wo

Arbeiterkammer
Volksgartenstraße 40
4020 LINZ

Auswirkungen der geplanten Kürzungen in Oberösterreich

Kein Kahlschlag bei der Mindestsicherung!

Die Regierung plant, die Mindestsicherung in Form des neuen „Sozialhilfe-Grundsatzgesetzes“ zu beschneiden. Dadurch wird sich die Situation vieler sozial bedürftiger Menschen in Oberösterreich massiv verschlechtern. Statt Hilfe und Unterstützung anzubieten, werden diese Menschen zunehmend an den Rand der Gesellschaft gedrängt. Dies verschlimmert nicht nur die Situation von Armutsbetroffenen, sondern es kommen auch Arbeitnehmer/-innen zunehmend unter Druck, da die soziale Sicherung durch die Kürzungen der Regierung zunehmend löchriger wird.

Es ist wichtig, dass die Menschen in Oberösterreich über die drohenden Neuerungen im Gesetz und ihre Auswirkungen informiert werden. Gemeinsam mit dem Armutsnetzwerk Oberösterreich wollen wir die geplanten Änderungen im Bereich der „Mindestsicherung Neu“ aufzeigen und ihre Auswirkungen auf Oberösterreich mit namhaften Expertinnen und Experten diskutieren.

Programm

13:00 Uhr

Einleitung

  • Dr. Josef Moser, MBA
    Direktor der Arbeiterkammer Oberösterreich
13:15 Uhr

Daten und Fakten zur Mindestsicherung

  • Mag. Kurt Pratscher
    Statistik Austria (angefragt)
13:45 Uhr

Rechtliche Ausgestaltung der
neuen Mindestsicherung

  • Univ.-Prof.Dr. Walter J. Pfeil
    Universität Salzburg
14:30 Uhr

Mindestsicherung Neu und
ihre sozialen Folgen

  • Mag. Josef Pürmayr
    Armutsnetzwerk Oberösterreich

  • eine Vertreterin/ein Vertreter
    der Plattform "Gemeinsam gegen Armut und
    Ausgrenzung"
15:00 UhrPause
15:30 Uhr

Mindestsicherung Neu und
ihre Auswirkungen für Oberösterreich

Talkrunden mit:

  • Manfred Kalchmair
    Vizepräsident des oö. Gemeindebundes,
    Bürgermeister von Sierning

  • Mümtaz Karakurt
    Geschäftsführer migrare
    Zentrum für MigrantInnen OÖ

  • Franz Kehrer, MAS
    Direktor der Caritas in Oberösterreich

  • Univ.-Prof.Dr. Walter J. Pfeil
    Universität Salzburg

  • Mag. Josef Pürmayr
    Armutsnetzwerk Oberösterreich

  • Mag.a Iris Woltran
    Arbeiterkammer Oberösterreich

Moderation 

  • Dr.in Christine Haiden
    Chefredakteurin, Welt der Frauen

Zustimmungserklärung zur Veröffentlichung von Bild- und Tonaufnahmen

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich einverstanden, dass zum Zwecke der Dokumentation und journalistischen Berichterstattung in AK-Medien von der Arbeiterkammer Oberösterreich Bild- und Tonaufnahmen angefertigt und genutzt werden dürfen. Weiters geben Sie der Arbeiterkammer Oberösterreich die Zustimmung, die oben angeführten Bild- und Tonaufnahmen zum Zwecke der Berichterstattung an Dritte (z.B. Zeitungen, Pressearbeit etc.) weiterzuleiten. Beide Einwilligungen können jederzeit – auch getrennt – widerrufen werden.

Wann

05.06.2019
13:00 - 17:00 Uhr

Wo

Arbeiterkammer
Volksgartenstraße 40
4020 LINZ

Anmeldung

E-MAIL: wsg@akooe.at
TEL:       +43 50 6906 2429

Wir bitten um Anmeldung
bis Freitag, 24.05.2019!

Downloads

Anmeldung

E-MAIL: wsg@akooe.at
TEL:       +43 50 6906 2429

Wir bitten um Anmeldung
bis Freitag, 24.05.2019!

  • © 2019 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum