Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Kompetenzen und Qualifikation als wichtige Ressource

Eine Pflegerin misst bei einer älteren Frau den Blutdruck. © Fotolia.com/Robert Kneschke, AK stmk

Datum:
14.06.2017

Zeit:
09:00-14:00

Ort:
LINZ, Arbeiterkammer, Kongresssaal

Adresse:
Volksgartenstr. 40, 4020 LINZ

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos.

Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen.

Veranstaltung für Beschäftigte in den Pflege- und Gesundheitsberufen

  • Welche Qualifikationen und Kompetenzen braucht es in der Langzeitpflege und -betreuung?
  • Welchen Beitrag leisten sie zur Arbeitsbewältigung?
  • Wie kann das novellierte Gesundheits- und Krankenpflegegesetz in der Praxis unterstützen?
  • Welche Kompetenzen gibt es in Oberösterreich bereits und wie lassen sich diese vernetzen?

Diese Fragen sollen bei der Tagung beantwortet werden.

Programmvorschau

09:00 UhrEinleitungAndreas Stangl
Mitglied des Vorstands der Arbeiterkammer Oberösterreich
09:15 Uhr

Qualifikation und Kompetenzen für die Zukunft nutzen


DI.in Dr.in Angelika Mittelmann
Gesellschaft für Wissensmanagement

 

Lernförderlich arbeiten und gesund bleiben in der Pflege

Univ.-Prof. Dr. Jürgen Glaser
Universität Innsbruck

Theorie und Praxis im Dialog

Austausch mit Referenten/-innen und Publikum

10:45 Uhr

Ihre Kompetenzen werden sichtbar - Visualisierung von Wissen und Kompetenz der Teilnehmer/-innen

DI.in Annette Hexelschneider
Wissendenken

12:00 Uhr

Pause und
„Markt der Kompetenzen“

Möglichkeit zur AK-Bildungsberatung und AK-Berufsrechtsberatung, zu Gesprächen mit oberösterreichischen Bildungsanbietern/-innen, Kooperationspartnern/-innen und Referenten/-innen

12:30 Uhr

Die neue Kompetenzorientierung im Gesundheits- und Krankenpflegegesetz

Dr.in Meinhild Hausreither
Bundesministerium für Gesundheit und Frauen


Das neue Gesundheits- und Krankenpflegegesetz in der Langzeitpflege - Perspektiven und Erwartungen

Mag. Kurt Schalek
Caritas Österreich

Gesetz und Praxis im Dialog

Austausch von Referenten/-innen und Publikum

Ihre Kompetenzen werden sichtbar - Präsentation der Ergebnisse

DI.in Annette Hexelschneider
Wissendenken

14:00 UhrBuffet und "Markt der Kompetenzen"

eration:

  • Mag.a Dagmar Andree, MBA
    Arbeiterkammer Oberösterreich 
  • MMag.a Heidemarie Staflinger
    Arbeiterkammer Oberösterreich

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Büro der Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer, der Sozialabteilung des Landes OÖ, der ARGE Alten- und Pflegeheime OÖ, der Arbeitsgemeinschaft Mobile Gesundheits- und Sozialdienste in OÖ und der ÖGB ARGE Fachgruppenvereinigung Gesundheits- und Sozialberufe durchgeführt.




Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK