01.03.2021

Wundschutz­cremes für Baby-Haut im Test: Großteil empfehlens­wert

Ökotest hat 25 Wundschutzcremes für Babys im Labor auf bedenkliche Inhaltsstoffe untersuchen lassen. Das Ergebnis ist insgesamt erfreulich: 23 Produkte sind empfehlenswert. In 2 Cremes wurden jedoch problematische Be­standteile aus Mineralöl festgestellt. Unverständlich auch, warum viele Produkte immer noch Parfüm enthalten. Naturkosmetik-Anbieter sind in diesem Punkt leider kein Vorbild.

Testergebnis: Baby-Wundschutzcremes (0,6 MB)

Haut­beruhigend und entzündungs­hemmend

In der Windel muss die Haut von Babys Po so einiges aushalten: wenig Luft, viel Wärme, Feuchtigkeit, Harn– und andere Reizstoffe. Spezielle Wundschutzcremes ersetzten zwar kein regelmäßiges Wickeln, Reinigen und „Lüften“ des Pos. Sie können jedoch helfen, dem Wund­sein vorzubeugen.

Die meisten für den Windelbereich gedachten Cremes enthalten Zinkoxid – es wirkt durch seinen hautaustrocknenden Effekt. Häufig sind noch weitere hautberuhigende oder entzündungshemmende Inhaltsstoffe in der Rezeptur, wie Panthenol und Tocopherol. Und nicht nur Natur­kosmetikhersteller schwören auf Pflanzenextrakte wie Calendula (Ringelblume), Kamille, Lindenblüte, Aloe Vera, Sheabutter, Jojoba, Nachtkerze oder Samtblümlein.

Mängel bei 2 Wund­schutzcremes

  • Von den 25 untersuchten Wundschutzcremes schnitten 15 Produkte gesamt mit „sehr gut“ ab.

  • 8 Cremes wurden mit „gut“ beurteilt, weil sie Parfüm oder ätherische Öle enthalten, die die ohnehin strapazierte Haut der Babys unnötig belasten. Je weniger Reizstoffe auf die Haut gelangen, desto besser.

  • 2 Produkte enthalten weitere Problem­stoffe, sodass sie insgesamt „mangelhaft“ abschnitten. In der Penaten Creme und der Kaufmanns Haut- und Kinder-Creme wies das Labor aromatische Mineralöl-Kohlenwasserstoffe (MOAH) nach. Sie enthalten dazu erdölbasierte Paraffine und Duftstoffe, die die Haut reizen können. 

TIPP

Cremes mit erdölbasierten Paraffinen am besten im Regal liegen lassen. Auf der Liste der Inhaltsstoffe sind sie an Be­zeichnungen zu erkennen wie „Petrolatum“ und „Paraffinum liquidum“

HINWEIS

In Kooperation mit ÖKO-TEST bietet der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ jeden Monat einen neuen, aktuellen Test zum Download an.

Downloads

Kontakt

Kontakt

Konsumentenschutz
TEL: +43 50 6906 2
Anfrage ...

HINWEIS

In Kooperation mit ÖKO-TEST bietet der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ jeden Monat einen neuen, aktuellen Test zum Download an.
  • © 2021 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum