30.06.2021

Sicher­heit ist nicht unbedingt eine Frage des Preises

8 der 14 Helme erreichen das Testurteil "gut", der Rest ist mit "befriedigend" nicht wesentlich schwächer. Erfreulich ist, dass selbst die Modelle auf den letzten Plätzen zufriedenstellende Werte im Unfallschutz erzielen. 

Auch günstig ist gut

Der Test zeigt auch, dass Sicherheit nicht unbedingt eine Preisfrage ist. Den besten Unfallschutz bietet der Helm mit einem Kaufpreis von rund 45 Euro relativ günstige Urban Plus von Fischer. Er lässt in dieser Kategorie einige Produkte hinter sich, die drei- bis viermal so viel kosten.

Insgesamt bester Testkandidat ist der um rund 120 Euro angebotene Uvex City i-vo MIPS, der mit dem zweitbesten Unfallschutz und der besten Handhabung (gemeinsam mit den Modellen Cratoni Volo-X und Giro Register MIPS) punktet.

>> ÖAMTC: Testergebnis Fahrradhelme

Kontakt

Kontakt

Konsumentenschutz
TEL: +43 50 6906 2
E-MAIL: konsumentenschutz@akooe.at
  • © 2021 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum