16.02.2021

Erd­nüsse und Para­nüsse – ein gesunder Snack?

Sie sind gesund – vorausgesetzt, sie sind nicht ranzig oder mit Schimmelpilzen belastet. Das Magazin KONSUMENT hat insgesamt 12 gesalzene Erdnüsse und 5 Paranüsse verschiedener Anbieter aus Supermärkten, Drogerien und von Diskontern getestet. Die Ergebnisse sind sehr erfreulich: Bis auf 4 Produkte schnitten alle mit „sehr gut“ oder „gut“ ab. Bei den Erdnüssen belegten die Rewe-Marken Bravo, Clever und Billa die ersten 3 Plätze. Bei den Paranüssen hatte Happy Harvest von Hofer die Nase vorn. Pro Kilo kosten die getesteten Erdnüsse im Schnitt 7,56 Euro, die Paranüsse durchschnittlich 24,65 Euro pro Kilo. 

Testergebnis: Erdnüsse und Paranüsse (0,8 MB)

Bio-Produkte ent­täuschend

  • Weniger zufriedenstellend schnitten 3 der 4 Bioprodukte ab.
  • Bei den Erd­nüssen von Heimatgut sowie den Erdnüssen und den Paranüssen von dennree war das enthaltene Fett bereits verdorben und sie waren ranzig.
  • Bezüglich der Sensorik waren die Erdnüsse von Heimatgut und dennree sowie die Paranüsse von dennree auffällig und wurden entsprechend negativ bewertet.

Schimmelpilz­gifte können gefährlich sein

Die Paranüsse von GM Pesendorfer waren stark mit Schimmelpilzgiften (Aflatoxinen) belastet. Aflatoxine sind äußerst gefährlich. Werden sie über einen längeren Zeitraum aufgenommen, können sich die Erbanlagen verändern und Krebs ausgelöst werden. Schimmelbefall ist oft nicht erkennbar. Weisen Nüsse Verfärbungen auf oder riechen sie muffig, sollten sie immer entsorgt werden!

Kein Pal­möl ent­deckt

Im Rahmen des Tests machten die Experten/-innen eine grundsätzlich erfreuliche Ent­deckung: Kein einziges der getesteten Produkte enthielt Palmöl.

Achtung: Erd­nüsse nichts für Klein­kinder

Obwohl sie gesund sind, sollte man kleinen Kindern jedoch besser keine Erdnüsse geben – die Nüsse könnten im Ganzen verschluckt werden, dabei besteht Erstickungs­gefahr!

So wurde getestet

Im Labor wurden die Produkte mikrobiologisch und auf den Selen- und Salzgehalt untersucht. Experten beurteilten Aussehen, Geruch, Konsistenz und Geschmack.

Außerdem wurde überprüft, ob die Produkte dem österreichischen Lebensmittel­buch und dem Lebensmittelsicherheits- und Verbraucher­schutzgesetz entsprechen.

Hinweis

In Kooperation mit  KONSUMENT bietet der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Oberösterreich jeden Monat einen neuen, aktuellen Test zum Download an. Weitere Tests aus dem aktuellen KONSUMENT-Heft.

Downloads

Kontakt

Kontakt

Konsumentenschutz
TEL: +43 50 6906 2
E-MAIL: konsumentenschutz@akooe.at

Hinweis

In Kooperation mit  KONSUMENT bietet der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Oberösterreich jeden Monat einen neuen, aktuellen Test zum Download an. Weitere Tests aus dem aktuellen KONSUMENT-Heft.
  • © 2021 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum