24.05.2022

Rechnungs­abschluss 2021 der Arbeiter­kammer Ober­österreich: Weiter­hin volles Service für die Mitglieder

Den größten Teil ihrer Budgetmittel wendete die Arbeiter­kammer Oberösterreich für die Beratung und Vertretung ihrer 677.522 Mitglieder auf (plus 0,9 Prozent, Stand Ende 2021). Die Zahl der Beratungen betrug rund 316.000, davon fast 201.000 im Arbeits- und Sozialrecht. „Unsere Einnahmen stammen zu fast 100 Prozent aus Beiträgen der AK-Mitglieder. Deshalb ist es uns wichtig, das Geld effizient einzusetzen“, sagt AK-Direktorin Andrea Heimberger, MSc.

Nur 8 Euro für vollen Schutz

Bei einem mittleren Einkommen lag der Mitglieds­beitrag der AK Oberösterreich 2021 bei rund 8 Euro netto pro Monat. Die Einnahmen aus der Kammerumlage betrugen im Vorjahr gut 97,8 Millionen Euro. Von den 677.522 Mitgliedern zahlten 16,7 Prozent keinen AK-Beitrag, weil sie geringfügig beschäftigt, in Karenzurlaub, in Lehre, im Präsenz- oder Zivildienst oder arbeitssuchend waren.

Fast 90 Millionen für Mit­glieder

Der größte Teil der Erträge wurde für die Arbeits- und Sozialrechtsberatung, für die Konsumentenberatung sowie für die Bildungsberatung aufgewendet. 89,2 Millionen Euro hat die AK 2021 in Arbeitsrechts-, Sozialrechts-, Konsumentenrechts- oder Insolvenzverfahren für Mitglieder erkämpft, 83,7 Prozent davon waren dem Arbeits- und Sozialrecht zuzuordnen. In 11.100 Fällen wurde gerichtlich oder außergerichtlich interveniert.

Die Nachfrage nach dem Angebot der AK Ober­österreich ist weiterhin groß: So gab es im Vorjahr mehr als 5,3 Millionen Zugriffe auf die AK-Homepage.

AK-Voll­versammlung genehmigt Rechnungs­ab­schluss

Heute, am 24. Mai 2022, legte die AK-Direktorin den Mitgliedern der AK-Vollversammlung den Rechnungsabschluss 2021 vor. Er wurde ein­stimmig genehmigt.

Foto zum Download

AK-Direktorin Andrea Heimberger, MSc © Wolfgang Spitzbart, Arbeiterkammer Oberösterreich
AK-Direktorin Andrea Heimberger, MSc © Wolfgang Spitzbart, Arbeiterkammer Oberösterreich

Unsere Ein­nahmen stammen zu fast 100 Prozent aus Beiträgen der AK-Mitglieder. Deshalb ist es uns wichtig, das Geld effizient einzusetzen.

andrea heimberger, msc

AK-DIREKTORIN

Kontakt

Kontakt

Redaktion
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz
TEL: +43 50 6906 2180
E-MAIL: redaktion@akooe.at

Folgen Sie uns auf twitter
Liken Sie uns auf Facebook


Unsere Ein­nahmen stammen zu fast 100 Prozent aus Beiträgen der AK-Mitglieder. Deshalb ist es uns wichtig, das Geld effizient einzusetzen.

andrea heimberger, msc

AK-DIREKTORIN

  • © 2022 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum