25.03.2019

Prominente und Wissen­schafter unter­stützen Platt­form für die AK-Bürger­initiative zur Sicherung der Pensionen

Der Vorstand der Arbeiterkammer Oberösterreich hat mit den Stimmen aller Fraktionen eine Parlamentarische Bürgerinitiative zur Sicherung der gesetzlichen Pensionen beschlossen. Vor 2 Wochen hat sich eine Unterstützungsplattform für die Bürger-initiative formiert. Seither wächst die Plattform rasant und zwar auch über das Bundesland Oberösterreich hinaus.

AK OÖ-Vizepräsident Helmut Feilmair, der Direktor der AK Burgenland, Thomas Lehner, der Autor Thomas Baum sowie zahlreiche Wissenschafter, etwa die Ökonomen Stefan Schulmeister und Rainer Bartel, die Soziologen/-innen Jörg Flecker und Susanne Pernicka, die Historiker Michael John und Ernst Langthaler, der Arbeitsrechtsexperte Elias Felten sowie der Politikwissenschafter Emmerich Tálos sind der Plattform beigetreten und wollen sich für das Anliegen der Bürgerinitiative engagieren. 

Vertrauen stärken statt Spekulation fördern

Die Unterstützer/-innen fordern gemeinsam mit den Unterzeichnern der Bürgerinitiative den Österreichischen Nationalrat dazu auf, das Vertrauen aller Generationen, vor allem junger Menschen, in die gesetzliche Pension zu stärken, indem er folgende aktuelle Prinzipien des österreichischen Pensionssystems verfassungsrechtlich absichert:

  • Das gesetzliche Pensionssystem Österreichs basiert auf einer solidarischen Pflichtversicherung nach dem Umlageverfahren, bei dem die Pensionsversicherungsbeiträge der aktuell Erwerbstätigen direkt an die Pensionsbezieher/-innen ausbezahlt werden. Die erwerbstätigen Generationen können von zukünftigen Generationen verlässlich das Gleiche erwarten.

  • Das gesetzliche Pensionssystem garantiert jedem Erwerbstätigen eine Pension, die den Lebensstandard sichert und vor Altersarmut schützt. Die Republik verpflichtet sich, diese lebensstandardsichernden Pensionen auch weiterhin durch staatliche Zuschüsse zu garantieren.      

Kontakt

Kontakt

Kommunikation
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz
TEL: +43 50 6906 2182
E-MAIL: kommunikation@akooe.at

Folgen Sie uns auf twitter
Liken Sie uns auf Facebook

  • © 2019 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum