17.01.2019

Messe „Weiter mit Bildung“ am 31. Jänner in der AK Linz

Am Donnerstag, 31. Jänner, macht „Weiter mit Bildung – die Messe für Erwachsenenbildung und berufliches Weiterkommen“ – auf ihrer Bezirkstournee in Linz Station. Von 17 bis 21 Uhr gibt es in der Arbeiterkammer ein informatives Programm sowie individuelle Beratung an 45 Messeständen. „Großartig, was Oberösterreichs Beschäftigte in punkto Weiterbildung leisten: Zum Beispiel gibt es Jahr für Jahr rund 120.000 Teilnahmen an Kursen und Schulungen“, sagt AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer. Froh ist er, dass es das Fachkräftestipendium weitergeben wird – ein schöner Erfolg der AK für Arbeitnehmer/-innen, die eine längere Weiterbildung oder eine Umschulung machen. Mit der Messe möchte die Arbeiterkammer den Arbeitnehmer/-innen einen Überblick über berufliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten verschaffen und ihnen bei der Karriereplanung helfen.

Für wen ist die Messe gedacht?

Puls4-Moderator Andreas Seidl © -, Puls4
Puls4-Moderator Andreas Seidl führt durch den Abend. © -, Puls4

Wer beruflich umsatteln oder einen Bildungsabschluss nachholen möchte, ist bei „Weiter mit Bildung“ genauso richtig wie all jene, die Fragen zum optimalen Wiedereinstieg, zur Bildungskarenz, zur Vereinbarkeit von Beruf und Studium, zur Registrierung bei den Gesundheitsberufen oder zu finanziellen Förderungen haben. In einem Workshop entdecken die Teilnehmer/-innen die eigenen Stärken und wie sie diese im Beruf bestmöglich einsetzen können.

Durch den Abend führt Puls4-Moderator Andreas Seidl. Kinder werden von den Kinderfreunden betreut, um 17:30 Uhr schaut auch der Kasperl vorbei.

45 Bildungs- und Beratungs­einrichtungen vor Ort

Marktplatz auf der Bildungsmesse © -, Arbeiterkammer Oberösterreich
Vier Stunden volles Programm: Das bietet die Messe „Weiter mit Bildung“ am 31. Jänner in der AK Linz. © -, Arbeiterkammer Oberösterreich

Auf dem „Marktplatz der Weiterbildung“, dem Messebereich der Veranstaltung, warten neben der AK-Bildungs-, Rechts- und Lohnsteuerberatung 45 weitere Bildungseinrichtungen und Beratungsstellen auf die Besucher/-innen – vom Abendgymnasium bis zum Zentrum für Fernstudien. Alle „Aussteller“ bieten individuelle Beratung über ihre Angebote in der Region und in ganz Oberösterreich.

Kostenloser Check von Bewerbungs­unterlagen

Auch dem Thema „Bewerbung“ wird bei der Messe viel Platz eingeräumt. So bietet der Karrieretalk „Wissen, wie Betriebe ticken“ Einblicke in die betriebliche Personalsuche und Tipps, wie man sich bei Bewerbungen interessant macht. Der kostenlose AK-Bewerbungs-Check verrät zudem, worauf es beim Bewerbungsschreiben ankommt – mitgebrachte persönliche Unterlagen werden an Ort und Stelle „aufgepeppt“.

Anmeldung erbeten

Zur Stärkung werden zwischendurch Imbiss und Getränke gereicht. Alle Angebote sind kostenlos. Um Anmeldung unter E-Mail bildungsinfo@akooe.at oder Telefon +43 50 6906 2613 wird ersucht.


Die Veranstaltungsreihe „Weiter mit Bildung“ wird im Rahmen des ESF Projekts „Bildungsberatung OÖ“ durchgeführt und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Bundesministeriums für Bildung und Frauen, des Landes Oberösterreich und der AK Oberösterreich gefördert.

 

 

Die Bilder im Anhang stehen Ihnen frei zur Verfügung:

•          Bild 1 (Urheber: Puls4): Puls4-Moderator Andreas Seidl führt durch den Abend.

•          Bild 2 (Urheber: AK): Vier Stunden volles Programm: Das bietet die Messe „Weiter mit Bildung“ am 31. Jänner in der AK Linz.

Kontakt

Kommunikation
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz
TEL: +43 50 6906 2182
E-MAIL: kommunikation@akooe.at

Folgen Sie uns auf twitter
Liken Sie uns auf Facebook

"Großartig, was Oberösterreichs Beschäftigte in punkto Weiterbildung leisten: Zum Beispiel gibt es Jahr für Jahr rund 120.000 Teilnahmen an Kursen und Schulungen."

Dr. Johann Kalliauer

AK Präsident

  • © 2019 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum