Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Projektstudium - Ein praxisorientiertes Studienangebot

Ein praxisorientiertes Studienangebot zur sozialwissenschaftlichen Qualifizierung von Führungskräften in interessenpolitischen und sozialen Verbänden und Organisationen.

Studiengang 2017 bis 2020

Nach einem einsemestrigen Propädeutikum entwickeln die Teilnehmenden ein Aktionsforschungsprojekt auf der Basis ihres autobiografischen, betrieblichen und interessenpolitischen Hintergrundes. Die Bearbeitung dieses Projektes erfolgt unter wissenschaftlicher und praktischer Begleitung. Sozialwissenschaftliche Methoden und Theorien werden in Wechselwirkung mit dem Forschungsprojekt gesetzt. Theorie und Praxis werden so verknüpft, um eine soziale Problemstellung im Kontext der Arbeitswelt der Teilnehmenden zu reflektieren, zu bearbeiten und real zu verändern.

Gliederung des Qualifizierungskonzeptes

  • 7 Semester (inkl. Propädeutikum)
  • 35 Workshops in Linz (Blockveranstaltungen ein-, zwei- und dreitägige Dauer, vorrangig Do/Fr/Sa)
  • 2 Internationale Präsenzphasen in Strasbourg (4- bis 5-tägige Blockveranstaltungen)
  • Individuelles Lernen mit Studienleiter/-in
  • Reflexionsarbeit mit Praxisbegleiter/-in
  • Lehrveranstaltungen an der Johannes Kepler Universität Linz
  • Praktische Aktionsforschung im sozialen Feld
  • Erstellung einer schriftlichen wissenschaftlichen Arbeit

Abschluss

  • DHEPS (Diplôme des Hautes Études des Pratiques Sociales), entspricht Bac + 4 = Matura + 4 Studienjahre und damit Master 1 im französischen akademischen System.
  • Optional „Master“ – Masterabschluss Éducation Formation Communication (EFC = Master der Erziehungswissenschaften).

Beides sind akademische und berufliche französische Abschlüsse.

Träger des Studienmodells

  • Arbeiterkammer Oberösterreich 
  • Université de Strasbourg
  • Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik

Zulassungsbedingung

  • Absolvierte Sozialakademie der AK Wien
  • Betriebsräteakademie AK NÖ
  • BetriebsräteakademieAK Wien
  • Otto Möbes-Akademie Steiermark
  • Zukunftsakademie der AK OÖ oder
  • vergleichbare Lehrgänge
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK