Sicher und gesund im Betrieb

Seminarreihe zu Arbeitnehmerschutz und Betrieblicher Gesundheitsförderung

In Österreich bilden das ArbeitnehmerInnenschutzgesetz und die dazu gehörigen Verordnungen die gesetzliche Grundlage für einen funktionierenden Arbeitnehmerschutz. Die/der Arbeitgeber/-in ist zwar für die Sicherheit und Gesundheit im Betrieb grundsätzlich alleine verantwortlich, Betriebsratsmitglieder und Sicherheitsvertrauenspersonen sind dennoch wichtige Ansprechpartner in diesen Bereichen. Neben einer Menge an Fachwissen erfordert diese herausfordernde Tätigkeit auch faire Umgangsweisen.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Zugehörigkeit zu den jeweils genannten Zielgruppen UND
  • Mitgliedschaft in der Arbeiterkammer Oberösterreich

Veranstaltungsort 

AK-Bildungshaus Jägermayrhof
Römerstraße 98, 4020 Linz

(wenn nicht anders angeführt)

Teilnahmegebühr

Die anfallenden Kosten für Seminare und Aufenthalt übernimmt die Arbeiterkammer Oberösterreich (ausgenommen Ausbildung zur Sicherheitsvertrauensperson)

Teilnehmerzahl

Aus methodisch-didaktischen Erwägungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Die Seminarplätze werden in der Reihenfolge des Einlangens der Anmeldungen vergeben.

Hinweis

Bitte beachten Sie die definierten Zielgruppen der jeweiligen Seminarangebote!

Termine

Info & Anmeldung

AK-Bildungshaus Jägermayrhof
Kompetenzzentrum Betriebliche Interessenvertretung
Team Bildungszentrum

Römerstraße 98
4020 Linz
Petra Schmitzberger
TEL: +43 50 6906 5420
E-MAIL: anmeldung.jaegermayrhof@akooe.at

Bildungsfreistellung für Betriebsräte

Nutzen Sie Ihren Rechtsanspruch auf Bildungsfreistellung. Wenden Sie sich rechtzeitig an Ihre Betriebsratskörperschaft! mehr...

Seminar

Ausbildung zur Sicherheitsvertrauensperson - Ausgebucht

Praxisnahe Ausbildung gemäß § 10 ASchG und § 4 SVP-VO

Wann
24.09.2018 - 26.09.2018
08:30 - 17:00 Uhr

Wo
Römerstraße 98, 4020 Linz (AK-Bildungshaus Jägermayrhof)

  • © 2018 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum