Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Pädagogik der Erwachsenenbildung

Die Gestaltung von Lernprozessen ist ein sehr kompliziertes Geschehen, und jeder Referent hat seinen eigenen Stil gefunden, um mit der Komplexität des Unterrichtens praktisch zurechtzukommen.


In der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit kommt es immer mehr darauf an, dass der Referent es schafft, die Balance zwischen offenem Erfahrungslernen und der Vermittlung traditionell gefestigter Überzeugungen und Wissensbestände zu finden.

Das verlangt erhöhte Fähigkeit zu pädagogischer Reflexion, zu selbstdistanzierter Infragestellung und zum selbstverantwortlichen Weiterentwickeln des eigenen Lehrverhaltens.

Termine


Derzeit werden keine Veranstaltungen angeboten.


TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK