Konsumentenschutz

Bauen ohne Ärger

Tipps für die PraxisAngehende Häuslbauer/-innen, die im Frühjahr mit dem Bau starten wollen, stecken jetzt schon mitten in der Planung. Die AK-Konsumentenschützer/-innen wissen aus der Beratung, was schief gehen kann und wie Probleme verhindert werden können.  Die wichtigsten Tipps haben die Experten/-innen in der neuen Broschüre „Bauen ohne Ärger“ zusammengefasst. Neben Infos zu Praxis und Recht finden Interessierte darin auch Checklisten – vom Grundstück bis zur Bauausführung – und ein Muster für ein Bautagebuch.  Infos einholen schützt vor SchadenBeim Hausbau geht es um viel Geld und im schlimmsten Fall können Probleme sogar die Existenz bedrohen. Das zeigen auch die Beratungszahlen der Konsumentenschützer/-innen: Letztes Jahr haben sich über 2.400 Konsumenten/-innen mit Fragen und Problemen rund ums Bauen an die AK Oberösterreich gewandt, im heurigen Jahr waren es bereits über 1.800.  Meist geht es um Fragen zur Gewährleistung, wenn ein Mangel auftritt. Überschreitungen des Kostenvoranschlages und Rücktrittsmöglichkeiten bei überhasteten Vertragsabschlüssen sind auch sehr häufig Thema. Immer mehr Konsumenten/-innen erkundigen sich vorab, etwa zur Vertragsgestaltung und zur Finanzierung, wodurch sich viele Probleme vermeiden lassen. AK unterstützt HäuslbauerEin Haus baut man meistens nur einmal im Leben. Da fehlt vielen die Erfahrung. Eine sorgfältige Planung, die Auswahl von kompetenten und verlässlichen Vertragspartnern und eine unabhängige Kontrolle während der Bauphase sind wesentliche Eckpfeiler für einen erfolgreichen Baufortschritt.  Mit der neuen Broschüre „Bauen ohne Ärger“ der AK Oberösterreich können Häuslbauer/-innen die richtigen Entscheidungen treffen und mit den praktischen Checklisten gerät auch während der stressigen Planungs- und Bauphase nichts in Vergessenheit. 

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Linz

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Oberösterreich

Datum/Jahr:
Oktober 2017

E-Nummern bei Lebensmitteln

Was dahinter stecktDiese Broschüre informiert Sie, hinter welcher Nummer welcher Zusatzstoff steckt, ob dieser unbedenklich ist, zu allergischen Reaktionen führen kann oder gar verdächtigt wird, Krankheiten auszulösen. Sie kann Ihnen also gut Dienste leisten und Sie bei Kaufentscheidungen unterstützen.

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Linz

AutorenInnen:
Dipl.-Ing. Helmut Bohacek

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Oberösterreich

Datum/Jahr:
September 2017

Käufe und Vertragsabschlüsse

Ihr Recht als Konsument/-in Vor dem Kauf Preise vergleichen lohnt sich: PreisauszeichnungKann ich mich auf Kostenvoranschläge verlassen?Beim Kauf Sind nur schriftliche Verträge wirksam?Kinder und Minderjährige: Was dürfen sie kaufen?Vorsicht Kleingedrucktes!Was tun bei unbestellten Warenlieferungen? Nach dem Kauf Kann ich Verträge rückgängig machen?Wann habe ich ein Rücktrittsrecht?Rücktritt bei Haustürgeschäft und WerbefahrtRücktritt beim Online-Shopping und VersandhandelVertragsabschlüsse während eines vom Unternehmen veranlassten AnrufsButton-Lösung beim Online-ShoppingVersandhandel: Wer haftet am Transportweg?Hotlines und ServicenummernAnspruch auf eine Rechnung?Was tun bei verspäteter Lieferung?Was tun, wenn die Ware mangelhaft ist?Was ist eine Garantie?Habe ich ein Recht auf Umtausch?Wann verfallen Gutscheine?Kann ich ein Skonto abziehen?Muss mich die Firma mahnen, wenn ich übersehe zu zahlen?Wenn das Inkassobüro einschreitet

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Linz

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Oberösterreich

Datum/Jahr:
Jänner 2018

Käufe und Vertragsabschlüsse

Ihr Recht als Konsument/-inVor dem KaufPreise vergleichen lohnt sich: PreisauszeichnungKann ich mich auf Kostenvoranschläge verlassen?Beim KaufSind nur schriftliche Verträge wirksam?Kinder und Minderjährige: Was dürfen sie kaufen?Vorsicht Kleingedrucktes!Was tun bei unbestellten Warenlieferungen?Nach dem KaufKann ich Verträge rückgängig machen?Wann habe ich ein Rücktrittsrecht?Rücktritt bei Haustürgeschäft und WerbefahrtRücktritt beim Online-Shopping und VersandhandelVertragsabschlüsse während eines vom Unternehmen veranlassten AnrufsButton-Lösung beim Online-ShoppingVersandhandel: Wer haftet am Transportweg?Hotlines und ServicenummernAnspruch auf eine Rechnung?Was tun bei verspäteter Lieferung?Was tun, wenn die Ware mangelhaft ist?Was ist eine Garantie?Habe ich ein Recht auf Umtausch?Wann verfallen Gutscheine?Kann ich ein Skonto abziehen?Muss mich die Firma mahnen, wenn ich übersehe zu zahlen?Wenn das Inkassobüro einschreitet

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Linz

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Oberösterreich

Datum/Jahr:
Jänner 2018

Reisetipps

Damit Ihr Urlaub erholsam wirdVor der ReiseBuchung (im Reisebüro, über das Internet)Reiseversicherungen (Storno, Gepäck, Krankheit, Unfall, Heimtransport)ReisekasseVerlust oder Diebstahl von ZahlungsmittelPreiserhöhung und LeistungsänderungKonkurs des ReiseveranstaltersStornoErsatzpersonWährend der ReiseVerspätete AnkunftÜberbuchung oder Annullierung eines FlugesVerlust oder Beschädigung des GepäcksMängel am Urlaubsort Abbruch der ReiseKonkurs des Veranstalters während des UrlaubsMietfahrzeugeNach der ReiseReisepreisminderung und SchadenersatzZollbestimmungenÜbersetzungs-APPsSprachführer

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Linz

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Oberösterreich

Datum/Jahr:
Juli 2018

Wundermittel gegen Übergewicht

Viel Lärm um nichtsWerbungCheckliste für seriöse AnbieterRechtlicher AspektUnter der Lupe: ArzneimittelLetzter Ausweg: Operation?Was hilft wirklich?So entlarven Sie überflüssige WundermittelReingefallen? Das können Sie tun

Art der Publikation:
Broschüre

Erscheinungsort:
Linz

AutorenInnen:
Petra Lehner, Rita Dornetshuber

HerausgeberIn:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Oberösterreich

Datum/Jahr:
Jänner 2015

  • © 2018 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum