AK-Kultur: Wir über uns

Zeitgemäßes Kunst- und Kulturprogramm bedeutet für die Arbeiterkammer, sich mit den Veränderungen der Arbeits- und Lebensbedingungen auf kultureller Ebene auseinanderzusetzen. Dabei soll für kritische Fragen zu sozialen und gesellschaftlichen Themen genauso Platz sein wie für Unterhaltung und künstlerische Qualität. Mit der „Sprache“ der Musik möchten wir den Denkhorizont erweitern.

Deshalb geben wir Theaterproduktionen in Auftrag und organisieren Veranstaltungen im Bereich Literatur, Musik, Kleinkunst und Film in Verbindung mit Diskussionsreihen zu aktuellen Themen. Inhaltliche Schwerpunkte der Arbeiterkammer werden dabei verstärkt berücksichtigt und den verschiedenen Altersstufen und Zielgruppen angepasst – nicht nur in der AK Linz und im Jägermayrhof, sondern in ganz Oberösterreich!

Laut AK-Gesetz sind die Arbeiterkammern berufen, neben den sozialen, wirtschaftlichen und beruflichen auch die kulturellen Interessen der Arbeiternehmer/-innen zu vertreten und zu fördern. Eine Aufgabe, der die Arbeiterkammer Oberösterreich gerne nachkommt und bei unseren Mitgliedern - und darüber hinaus - sehr gut ankommt. 

  • © 2018 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum