Integration gestalten

geflüchtete Mutter mit Kind © 2015, Andrea Peller

Migration und Integration

Die Gewerkschaft GPA-djp hat einen Faktencheck gemacht und die Ergebnisse in einem Dokument zusammengefasst.

Zukunftsforum: Bildung und Migranten © drivepix, Fotolia.com

Zukunftsforum: Bildung und Migranten

Es wird zum Beispiel nicht gesehen, dass viele Migranten/-innen überdurchschnittlich qualifiziert sind.

Integration gestalten © Franz Pfluegl, Fotolia

Zukunftskonferenz: Integration gestalten

Anerkennung von im Ausland erworbenen Qualifikationen und Kompetenzen ist ein zentrales Thema.

Zukunftsforum: Zusammenleben © ehrenberg-bilder, Fotolia.com

Zukunftsforum: Zusammenleben

Kulturelle Vielfalt ist eine Bereicherung, birgt manchmal aber auch Schwierigkeiten im gemeinsamen Zusammenleben.

Zukunftsforum: Sozialstaat und Migration © Gina Sanders, fotolia.com

Zukunftsforum: Sozialstaat und Migration

Das gegenseitige Ausspielen von ausländischen und inländischen Arbeitnehmer/-innen ist klar abzulehnen.

Zukunftsforum: Gleiche Arbeitsmarktchancen © auremar, Fotolia.com

Gleiche Arbeitsmarktchancen

Fehler der Migrations- und Integrationspolitik der letzten 50 Jahre dürfen nicht wiederholt werden

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK