Schluss mit den Steuertricks der Konzerne!

Maximale Gewinne, aber minimale Steuern: Internationale Konzerne wie Apple, Google, Starbucks, McDonalds oder BASF nutzen komplexe Steueroasen-Konstruktionen und drücken sich systematisch davor, ihre Rekordgewinne zu versteuern. Laut OECD entgehen der Allgemeinheit dadurch bis zu 240 Milliarden US-Dollar jährlich.

Geld, das dringend gebraucht wird für …

  • Bildung
  • Gesundheit und Soziales
  • den Ausbau der Bahn und die Erhaltung der Straßen
  • Konjunktur- und Arbeitsmarktprogramme
  • Klimaprojekte und vieles mehr

Die multinationalen Konzerne profitieren von der öffentlichen Infrastruktur, dafür zahlen sollen aber andere.

EU-Vorschläge zur Konzernbesteuerung gehen nicht weit genug

Die EU-Kommission will mit neuen Gesetzesvorschlägen mehr Gerechtigkeit in die Konzernbesteuerung bringen. Doch diese sind bei weitem nicht ausreichend. Und manche Entscheidungsträger/-innen aus verschiedenen EU-Mitgliedsstaaten scheinen wenig Interesse daran zu haben, Steueroasen zu bekämpfen.

Jetzt aktiv werden!

Wir lassen uns nicht länger von Konzern-Multis die Kassen leertricksen! Bitte helfen Sie uns, Druck auf die Regierungsverantwortlichen und Finanzminister/-innen der 28 EU-Mitgliedsländer machen! 

Fordern wir sie auf, sich bei den Verhandlungen zur Konzernbesteuerung für Steuergerechtigkeit und gegen Steueroasen einzusetzen! 

TIPP

Wenn Sie unser Petitionsformular ausfüllen, konfrontieren Sie die Entscheidungsträger/-innen von 28 EU-Staaten gleichzeitig mit unseren Forderungen. 

Sie können aber auch einzelne Politiker/-innen auswählen und Sie per E-Mail, Facebook oder Twitter dazu auffordern, sich für eine faire Konzernbesteuerung einzusetzen. 
Weiter zur Petition...

Das könnte Sie auch interessieren

Junge Frau mit verschränkten Armen © -, AK OÖ

Wertschöpfung in Österreich

So viel verdienen die heimischen Unternehmen an ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - nach Abzug der Personalkosten.

Veranstaltung Die Steuer-Tricks der Konzerne © AKOÖ, -

Die Steuertricks der Konzerne

Die Wanderausstellung der Arbeiterkammer informiert darüber, wie sich Konzernriesen auf unsere Kosten bereichern.

  • © 2018 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum