Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Akkuleistung von Smartphones steigern

Smartphones bieten eine Vielzahl von nützlichen Funktionen an. Allerdings wird dadurch auch der Akku rasch leer. Um Strom zu sparen und die Akkulaufzeit zu erhöhen reichen einige wenige Einstellungen aus:


  • Helligkeit reduzieren
    Je heller die Anzeige erstrahlt, desto mehr Strom wird verbraucht. Reduzieren Sie die Helligkeit bzw. schalten Sie den Bildschirm ab, wenn er nicht benützt wird.

  • Ortungsdienst deaktivieren
    Verschiedene Apps nützen zur Standortbestimmungen den eingebauten Satellitenempfänger. Hilfreich um sich etwa in einer fremden Stadt zu Recht zu finden, aber die permanente Suche nach Satelliten verbraucht viel Akkuleistung.

  • Bluetooth ausschalten
    Viele Handys verbinden sich mit dieser Funkverbindung beispielsweise mit der Freisprecheinrichtung im Auto oder mit einem Headset. Das Senden der Funksignale geht zu Lasten des Akkus – daher diese Zusatzleistung deaktivieren wenn sie nicht benötigt ist.

  • WLAN deaktivieren
    Drahtlose Netzwerke ermöglichen (meist ins Restaurants oder Hotels) oft kostenlosen Zugang zum Internet. Diese Funktion benötigt allerdings auch viel Energie. Wird sie im Inland deaktiviert oder nur bei Bedarf eingeschalten verlängert sich die Akkuleistung!

  • 3G ausschalten
    Um schneller mobil zu surfen wird der schnelle Standard 3G verwendet. Ist die Geschwindigkeit nicht so relevant, reduzieren Sie auf 2G und sparen dadurch Strom.

  • Programme schließen
    Haben Sie am PC zu viele Programme geöffnet, wird dieser langsamer. Beim Handy führen zu viele aktive Programme dazu, dass der Akku öfter geladen werden muss. Daher unbenützte Anwendungen immer schließen.

  • Stromspar-App verwenden
    Sollten Sie nicht immer die Einstellungen selber verändern wollen übernehmen Apps diese Arbeit für Sie – etwa dass in der Nacht alle Verbindungen automatisch beendet werden. Im App-Shop nachsehen ob für Ihr Gerät eine solche App verfügbar ist.

Messungen zeigten, dass Sie mit diesen Maßnahmen die Akkuleistung bis zu elf Stunden verlängern können.

Unerbetene Werbeanrufe und SMS

Wehren Sie sich! Machen Sie unbedingt eine Anzeige

Telefonieren im Festnetz

Informieren und vergleichen!

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK