Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Schulen für kunstgewerbliche Berufe

Fachschulen

Fachschulen für kunstgewerbliche und künstlerische Berufe dauern 4 Jahre und vermitteln neben Allgemeinbildung theoretisches Wissen und spezielle Techniken im Bereich künstlerisch-kreativer Gestaltung mit verschiedenen Materialien.

In Oberösterreich gibt es folgende Angebote:

  • Fachschule für Bildhauerei, Drechslerei, Saiteninstrumentenbau: Hallstatt
  • Fachschule für Kunsthandwerk-Metalldesign: Steyr

Wichtige Schwerpunkte der Ausbildung bilden Design, Materialbearbeitung und die Vermittlung von stilkundlichen Bezügen in der Kulturgeschichte.
Voraussetzung für den Besuch der Fachschulen ist neben den allgemeinen Aufnahmebedingungen an BMHS ein Eignungstest.

Höhere Schulen für kunstgewerbliche Berufe

Auch an einigen BHS gibt es kunstgewerbliche Schwerpunkte, etwa die HTL für Kunst und Design mit Schwerpunkt auf Gebrauchsgrafik und die HGBLA für künstlerische Gestaltung in Linz.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK