18.05.2020

Back to Office - so gelingt die Rück­kehr an den alten Arbeits­platz

Die COVID-19-Pandemie hat das Arbeitsumfeld vieler Beschäftigten erheblich verändert.  Arbeiten im Home Office oder unter strengen Hygienemaßnahmen prägt seit März 2020 den Arbeitsalltag. 

Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA) hat die Probleme dabei definiert und einen Leitfaden entwickelt, der Arbeitgeber und Arbeitnehmer/-innen dabei unterstützen soll, sicher und gesund an den Arbeitsplatz zurückzukehren. Wir von der AK haben diesen Leitfaden übersetzt und für Österreich angepasst. Nun stellt er eine umfangreiche Unterlage dar, anhand derer das Arbeiten in Zeiten der COVID-19-Pandemie sicher gestaltet werden kann. 

Darin zu finden 

  • Anleitungen zur Evaluierung des Arbeitsplatzes, da sich durch Pandemie vielfach einiges verändert hat
  • Wichtige Punkte zur Risikominimierung einer Ansteckung
  • Tipps zur Einbeziehung der Beschäftigten und die Rolle der Führung, was bei der Wiedereingliederung Erkrankter zu beachten ist
  • Hinweise für die Zukunftsplanung 
  • Branchenspezifische Verlinkungen
  • © 2020 AK Oberösterreich | Volksgartenstrasse 40 4020 Linz, +43 50 6906 0

  • Datenschutz
  • Impressum